Jan 182008
 

Deutsche Designkünstler haben unter der einprägsamen Adresse http://www.segasaturn.de ihren eigenen virtuellen Altar zu Segas Kultkonsole errichtet. Wer nach Informationen oder Rezensionen über den Saturn sucht, ist hier eindeutig falsch. Die minimalistisch gestaltete Webseite offenbart dafür eine Reihe beachtlicher Artworks, die sich alle um den Saturn als Kultobjekt drehen und ihn in gleichermaßen abstraktem wie witzigem Kontext abbilden.

Videogame-Fanart ist selten so kreativ und elegant umgesetzt worden wie hier – liebe Macher, bitte mehr davon! Sähe als Poster sicher auch toll aus…