Jun 162008
 

Na, was kommt denn nun? Vor einem etwas längeren Zeitraum wurde bekannt, dass Capcom einen neuen Wii-Titel in der Pipeline hat. Nach dem danach das exklusiv für die Konsole erscheinende Action-Adventure Spyborgs angekündigt wurde, das übrigens von Leuten entwickelt wird, welche an famosen PS2-Titel wie Ratchet & Clank mitgewirkt haben, habe man allgemein angenommen, es handele sich hierbei um das von dem Publisher angekündigte Wii-Spiel. Doch es scheint noch besser zu kommen, als gedacht.

Vielleicht handelte es sich auch nur um ein geschickt eingefädeltes Täuschungsmanöver. Denn in dem britischen (unoffizielleN) Nintendo-Magazin NGamer lässt uns ein, anlässlich eines kleinen Einblicks in Spyborg kurz verfasster Textbaustein aufhorchen:

“There’s a bullet with our name on it if we speak of their ultra top secret Wii title (a surprising take on a next-gen favourite), so we’ll stick to the safer, though still intruiging, Spyborgs.”

Also bleibt das “ultra top secret”-Spiel noch verhüllt? Man merkt, es wird beste Publicity betrieben, um die Neugierde auf einem ultra hohen Niveau zu halten. Wenn es sich hierbei um einen Titel handelt, der bereits die Next-Gen Hürde überschritten hat, dann wird das Teilnehmerfeld etwas eingeschränkt: Devil May Cry 4, Dead Rising oder auch Resident Evil 5 stehen in der munkelnden und tuschelnden Schar der Gerüchtekocher ganz weit oben.

Mein Tipp: Okami 2 exklusiv für die Wii.

(via nintendic)

 Antworten

(required)

(required)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>