Sep 152008
 

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich WipEout HD zum ersten Mal anspielen konnte. Ein bisschen mehr als ein Jahr – auf der Games Convention 2007. Damals sah es schon einfach großartig aus. Wie eben WipEout meistens, eben nur noch besser. Also in HD und mit 60 Frames pro Sekunde.
Das Warten hat aber jetzt ein Ende. Denn vorhin bestätigte Daimion Pinnock im offiziellen Playstation.Blog den Release von WipEout HD zusammen mit konkretem Datum, konkretem Preis und jeder Menge Details über das Spiel. So wird es neben der Full-HD-Grafik den alten Soundtrack in neuer Fassung geben, nun in 5.1. Wer nicht so auf die traditionell elektronische steht, kann aber auch mit eigenen Playlists durch die Arenen fahren. ‘Sweet Home Alabama’ macht sich im WipEout-Ambiente auch sicher besser als herzlose Synthie-Sounds. Auf den insgesamt 8 Strecken wird man zwischen 12 Teams wählen können. Die Spielmodi reichen vom Einzelrennen über die Meisterschaft, das Zeitrennen bis hin zur Zone. Es hieß ja in Gerüchten, dass eben dieser Zone Mode herausgenommen werden sollte, das Gegenteil ist nun (zum Glück) der Fall. Für Adrenalin ist also gesorgt. Online wird man gegen 8 andere Weltraum-Casanovas zocken können, zu Hause – also offline – gibt es den Splitscreen. Feine Sache. Bleiben die obligatorischen Trophies, mehr dazu verspricht Sony in den nächsten Tagen. Und es bleiben Datum und Preis: ab dem 25. September soll es WipEout HD dann für 19,99$ im Playstation Store geben. Beim aktuellen Dollarkurs werden es also wahrscheinlich 19,99€. Aber auch dieser Preis ist immer noch moderat; denn wo sonst kann man sich ‘Sweet Home Alabama’ so gut aufgelöst anhören?

  • Sonic7

    Wann kommt eigentlich Wipeout Pulse auf der PS2? Dachte das komme im September….