Okt 212008
 

Bisher war ich mir immer unsicher bei der Frage, wie denn meine Traumfrau auszusehen habe. Nach diesem Video hat diese Vorstellung nun konkretere Züge bekommen. Sexy Mila Kunis, am besten bekannt aus Die wilden 70er und Forgetting Sarah Marshall, schimpft nicht nur wie ein Rohrspatz, sie redet auch total süß über ein Computerspiel. Klarer Falle dass es sich World of Warcraft handelt, was sonst. Sie war auch ein klein wenig anhängig und hat angeblich vor einen Jahr damit aufgehört. Dafür weiss sie aber verdammt gut über die aktuellen Begebenheiten bescheid…

Mir persönlich kann die „Liebe“ zu dem weit verbreiteten MMORPG relativ egal sein, ich hab es noch nie gespielt. Es geht einfach um’s Prinzip. Meine zukünftige Frau muss so aussehen (die Beine!) und so denken, dann ist alles in Butter. Nach dem Klick unten seht ihr ein zweites, kürzeres Video, in dem Mila weitere ihrer Lieblings Games aufzählt. Darunter Civilization und Die Siedler von Catan. Oh man, nach diesen Worten ist die Frau gleich um ein Vielfaches sexier. Ich glaube, ich hab mich sogar ein wenig verknallt.