Dez 142008
 

Die Spike VGAs mausern sich immer mehr zu den „Oscars der Videospiele Branche“. Als ob die versammelten Promis noch nicht genug wären, warten haufenweise erste Eindrücke zu bevorstehenden Top-Titeln.

Die Spike Video Game Awards haben einiges zu bieten.
Die Spike Video Game Awards haben einiges zu bieten.
In weniger als zwölf Stunden präsentiert Host Jack Black die diesjährige Ausgabe der Video Game Awards. Ab 9:00 PM ET / 6:00 PM PT (03:00 Uhr morgens bei uns) könnt ihr euch die Show aus vier frei wählbaren Kameraperspektiven anschauen. Wir haben ein längeres Video für euch, in dem einigen der Nominierten vorgestellt werden, ein großes Gewinnspiel mit 7.000 Preisen und haufenweise cooler Premieren und Ankündigungen zu neuen Spielen. Sogar 50 Cent gibt sich die Ehre (klar, eine bessere Chance sein neues Spiel zu promoten gibt es nicht).

Fangen wir an mit einem zwanzig-minütigen Video, in dem Fans und Autoren von u.a. Kotaku und Destructoid über das unfassbare Spielejahr 2008 plaudern. Erfahrt, warum graue Schnurbärte so sexy sind und welche Games warum später groß absahnen könnten.

Wer sich nicht so sehr für das Gestern interessiert, dürfte sich über das folgende Angebot freuen. Zum ersten Mal kommt die Welt in den Genuß von bewegten Bildern dieser Projekte:

Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, God Of War III, Brütal Legend, Fight Night Round 4, Mafia II, Terminator Salvation, Uncharted 2, Watchmen: The End is Nigh.

Außerdem erwarten uns eine spezielle Gears Of War 2 Ankündigung und einige weitere Überraschungen. Na, hab ich zu viel versprochen? Dieses Line-Up lässt keinen Gamer kalt. Auffällig die Abwesenheit der tollen Nintendo Core Titel, die Reggie uns versprochen hat. Wir freuen uns besonders auf das Heavy-Metal Spektakel Brütal Legend, an dem Adventure Legende Tim Schafer (Monkey Island, Day of the Tentacle, Full Throttle, Grim Fandango) und Jack Black zusammen arbeiten.

Sponsor Mountain Dew rührt im Vorfeld zusätzlich durch ein famoses Gewinnspiel die Werbetrommel. Zwar dürfen laut Richtlinien nur US-Staatsbürger daran teilnehmen, doch da ausschliesslich digitale Downloads verlost werden, kann die Abgabe der für Spam-Emails angelegte Adresse sicher nicht schaden. Zu gewinnen gibt es Braid (XBLA), PixelJunk Eden (PSN), World of Goo (WiiWare) ODER AudioSurf (Steam). Ihr müsst euch für einen der Preise entscheiden.

» Homepage der Preisverleihung

» Gewinnspiel von Mountain Dew

(via ripten, spike)

Hidden Text