Jan 092009
 

Die Playstation 3 gibt es in schwarz. Punkt. Wer etwas anderes will, muss tief in die Tasche greifen – denn Special Editions sind rar gesät und erscheinen meist nur in Japan.

Sammlern dürfte das Wasser im Munde zsuammen laufen.
Sammlern dürfte das Wasser im Munde zsuammen laufen.
Zur Feier der Veröffentlichung von Resident Evil 5 erscheint in Japan ein spezielles Konsolenbundle. Während die in Nippon wenig pouläre Xbox 360 „nur“ die Special Edition des Games beinhaltet, gibt es im PS3-Bundle eine exklusive Konsole zu ergattern. Sie trägt das Biohazard-Logo (in Japan ist Resident Evil unter diesem Namen erschienen) und einen entsprechenden Schriftzug. Eine Rarität – und garantiert innerhalb weniger Tage ausverkauft. Dabei können sich die japanischen Gamer noch glücklich schätzen, denn in Europa gibt es überhaupt keine Special Edition Konsolen.

Im Land der aufgehenden Sonne sind immerhin sechs verschiedene Design-Varianten bekannt – jedenfalls, wenn ich richtig gezählt habe. Ich lasse mich natürlich mit Freuden auf weitere Editionen aufmerksam machen. Erstens wäre da die kommune schwarze Playstation, wie sie auch hier im Handel erhältlich ist (man merke: Es geht nur um das Design, nicht um die Innereien).

Hagane, die Metal Gear Solid 4 Edition.
Hagane, die Metal Gear Solid 4 Edition.
Dann wäre da die als Hagane bekannt gewordene Variante im Design von Metal Gear Solid 4. Optisch nicht der Brüller, da abgesehen von einem kleinen Aufdruck „Limited Editon“ und der grauen Farbe keine Änderungen erfolgt sind. Trotzdem ein Leckerbissen für Konsolensammler, denn was limitiert ist, gewinnt zwingendermassen an Wert.

Da schmelzen Gamerherzen. Yakuza 3 Edition, exklusiv für Japan.
Da schmelzen Gamerherzen. Yakuza 3 Edition, exklusiv für Japan.
Spannender, und erst diesen Januar in Form von ersten Bildern aufgetaucht: Die Special Editon Konsole zum Yakuza 3 Release. Sie erscheint im Februar, beinhaltet einen Dualshock-Controller, das lange erwartete Mafia-Spiel Yakuza 3 und bringt dank hübschem Drachendesign jeden Sammler zum Sabbern.

Satin Silver nennt sich dieses Modell.
Satin Silver nennt sich dieses Modell.

Ebenfalls nur in Japan erhältlich ist die Satin Silver Edition. Sie wird seit März 2008 verkauft, hat aber leider den Sprung nach Europa noch nicht geschafft – genau so wenig wie die seit Ewigkeiten angekündigte Ceramic White / Clear White.
Hidden Text

resident_evil_5_small
resident_evil_5_small