Jan 202009
 

Ninjas sind Partisanenkämpfer des vorindustriellen Japan, die als Kundschafter, Spione, Saboteure oder Meuchelmörder eingesetzt wurden. Sind sie von sehr kleiner Statur spricht man vom Mini Ninjas. Und die beehren bald unsere Konsolen.

Achtung: Dies ist kein Minispiel!
Achtung: Dies ist kein Minispiel!
Io Interactive werkelt gerade an Mini Ninjas, welches unter der Schirmherrschaft von Eidos noch dieses Jahr für sämtliche Konsolen (ausser der PSP) und den PC erscheinen soll. Dabei schlüft man in die Haut von Hiro und erlebt mit ihm spannende Ninja-Abenteuer. Natürlich greift man dabei im Spiel auf spezielle Ninja-Fähigkeiten zurück, um am Ende dem bösen Samurai in seiner Festung den Gar aus zu machen. Das alles hört sich jetzt noch nicht sehr spektakulär an, es gibt aber doch einiges Features, die das Spiel von der Konkurrenz abheben.

Niels Jørgensen, der General Manager von Io Interactive bringt es auf den Punkt: „The whole team is very excited about it, because it is unique in so many ways. From the art style to the characters and the depth of the game – Mini Ninjas has that exceptional appeal, which is sure to keep both young and old very entertained.“

Über 7 Brücken musst du gehen
Über 7 Brücken musst du gehen

Ob dieses Versprechen im Endeffekt wirklich eingehalten werden kann, wissen wir erst nach dem Erscheinen des Spiels. Zwei Dinge sprechen aber schon jetzt für Mini Ninjas: Der eigenwillige Grafikstil und auch so manch interessanter Bosskampf. So wird ein an Flatulenz leidender Bossgegner mit seinen Gasen versuchen, uns im wahrsten Sinn des Wortes den Atem zu rauben, so dass wird dann das Zeitliche segnen. Komisch – oder?

Mini Ninjas in Aktion
Mini Ninjas in Aktion

Zum Spiel sind mittlerweile einige Screenshots aller Systemversionen (klickt auf die Bilder um in die Galerie zu gelangen) und auch ein Debut-Trailer erschienen. Bis es letztlich erscheint müssen wir uns allerdings noch bis zum Herbst gedulden. Was denkt ihr?

(via Nintendoeverything, Levelselect)

[fotostrecke]

Hidden Text