Feb 042009
 
Galaktische Abenteuer und lesbische Aliens!
Galaktische Abenteuer und lesbische Aliens!
Bis vor kurzem wurde noch vielerorts freudig gemutmaßt, dass mit der Fortsetzung zu BioWares 2007er Sci-Fi-Rollenspielhit noch in diesem Jahr gerechnet werden darf. EA-Geschäftsführer John Riccitiello sprach nun in einer gestrigen Telefonkonferenz das Machtwort, ein Release sei erst im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2009 geplant – sprich zwischen dem 01. Januar und dem 31. März 2010.

Am Rande ließ er zudem die Bemerkung fallen, dass der Titel „muliplatform“ sein werde, jedoch ohne dies mit weiteren Worten zu spezifizieren. Das könnte einfach nur eine erneute PC-Version bedeuten, spielt aber auch wildesten Spekulationen in die Karten: In selbiger Konferenz betonte Riccitiello, EA habe aus dem immensen Erfolg der Nintendo Wii gelernt und wolle der Konsole zukünftig verstärkt Beachtung schenken. Hmmmmmm….

(via Kotaku)