Mrz 062009
 

[Anm. d. Red.: Wir lieben Retro-Musik! In dieser Rubrik stellen wir euch jeden Freitag zwei unserer Lieblinge zur Auswahl. Diese könnt ihr anhören und für euren Favoriten in den Kommentaren abstimmen. In der darauffolgenden Woche geben wir den Track mit den meisten Stimmen bekannt und stellen eine neue Auswahl vor. Zu gewinnen gibt es nichts, außer dass ihr womöglich alte Musik neu kennen- und liebenlernt.]

In der zweiten Runde, einem C64 internen Duell, konnte ganz knapp Bubble Bobble mit einer Stimme mehr den Sieg davontragen. Heute bleiben wir bei Commodore, gehen allerdings eine Generation weiter nach vorne. Der Amiga hatte für damalige Verhältnisse unglaubliche vier digitale Spuren, was den Sound an einer Stereoanlage großartig klingen ließ. Während beim C64 die Musik moduliert wurde, kamen beim Amiga ausschließlich Samples zum Einsatz. Im Showdown treffen sich heute zwei Shooter, die vor allem durch ihre großartige Titelmusik auffielen.

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich beide Games damals nur ansatzweise gezockt habe. Die Disketten wanderten eigentlich nur in den Schacht, um die wundervolle Musik erklingen zu lassen.

Die Bitmaps Brothers waren Ende der 80er bereits echte Stars in der Szene. Für die meisten Spiele wurden Hits bekannter Musiker auf den Amiga „portiert“. So auch bei Xenon 2 – Megablast. Die Gruppe Bomb the Bass hatte unheimlich Erfolge in den Charts mit ihrem neuartigen Cut and Paste-Konzept. Der Titel „Megablast (Hip Hop on Precinct 13)“ verwurstete John Carpenters Filmmusik zu The End – Assault on Precinct 13. Für die Amiga-Version ist David Witthaker, einer der besten Computer-Musiker seiner Zeit verantwortlich. Sein Remix gefällt mir sogar noch besser als das Original.

Blood Money stammt von keinem geringeren als DMA Design, die Macher von Lemmings und GTA 1 und 2, die später Rockstar gründeten. Allerdings ist dieser Shooter sicherlich eines ihrer schlechtesten Spiele. Der Titeltrack von Ray Norrish wurde speziell für das Spiel geschrieben und enthält die unvergessliche Zeile: „The biggest unanswered question is: Where ist the Money?“.

Xenon 2 – Megablast (Bitmap Brothers)

Blood Money (DMA Design)