Apr 272009
 

Monster Hunter 3 wird eines mit Sicherheit: gut aussehen.
Monster Hunter 3 wird eines mit Sicherheit: gut aussehen.

Nintendo hat dieses Jahr in Japan erstmals ein wenig zu kämpfen. Bis jetzt wurden nämlich mehr Playstation 3-Konsolen als Wii verkauft, was aufgrund des Preisunterschiedes der beiden Konsolen doch beachtlich ist. Doch Nintendo hat mit Monster Hunter 3 ein sehr heißes Eisen im Ofen, welches die Verkaufszahlen der Wii sicher puschen wird. Dies sieht man schon an den Verkaufszahlen von Monster Hunter G, welches bereits am ersten Tag 92.000 mal in über die Ladentische ging, obwohl es sich dabei nur um ein PS2-Remake handelt.

Monster Hunter G beinhaltet auch eine spielbare Demo zu Monster Hunter 3, weshalb wir euch nun viele neue Ingame-Videos dazu seigen können. Geht es nach diesen Videos bin ich mir noch immer nicht sicher, ob das ein Spiel für mich wird. Technisch gesehen wird es sicher traumhaft, aber es sieht für meine Verhältnisse was das Gameplay betrifft noch ein wenig zu eintönig aus. Ich lasse mich jedoch gerne eines besseren belehren und fiebere deshalb ersten Reviews von Monster Hunter 3 bereits entgegen. Irgendetwas muss doch dran sein, wenn die Japaner dermaßen auf das Game abfahren. Was haltet ihr bis jetzt davon?

(via NintendoEverything, VideoGameBlog)