Mai 052009
 
Turtle Power auf der Xbox 360.
Turtle Power auf der Xbox 360.
Donatello, Leonardo, Michelangelo und Raphael – so heißen die vier Ninja-Schildkröten aus den 80ern. Im SNES-Klassiker Turtles in Time bearbeitete man mit den Kampfkröten Bösewicht Shredder und seine Komplizen. Einmal durchspielen war nicht genug, man wollte immer wieder aufs Neue den Fieslingen im Karatestil eins auf die Nase geben. Jetzt wird der Reptilienprügler aufgemotzt und soll mit neuer Grafik für XBLA erscheinen.

Antesten konnte man das Ganze schon im Teenage Mutant Ninja Turtles Partybus, der anlässlich des 25jährigen Jubiläums der grünen Panzerträger momentan durch die USA tourt. Genauere Details sind noch nicht bekannt, aber ein Online-Multiplayer-Modus wäre so ziemlich das beste, was noch passieren könnte. Wer jetzt noch ohne nachzuschauen die Stirnbandfarben dem richtigen Turtle zuordnen kann, bekommt ein Fleißbienchen von mir.

*UPDATE*

Das erste Video ist jetzt im Netz aufgetaucht:

(via Ninja Pizza)