Jun 182009
 

Full Throttle - lang lang ists her...
Full Throttle - lang lang ists her...

Die unter euch, die in den 90ern bereits fleissig mit dem PC gespielt haben, sind darum einfach nicht herumgekommen. Die Rede ist von den vielen LucasArts-Adventures, die nahezu alle perfekte Wertungen einheimsten und zurecht inzwischen als Klassiker gelten. Nach dem 3D- und Actionspiele-Boom war mit Adventures leider größtenteils Schluss, doch inzwischen tut sich wieder so einiges in diesem Genre.

So scheint auch LucasArts schön langsam wieder Freude daran zu entwickeln, ihre Klassiker erneut auf den Markt zu bringen. Wahrscheinlich rechnet sich LucasArts aufgrund des Casual-Booms und des dadurch erweiterten Marktes auch gute Hoffnungen aus, ihre Games lukrativ neu zu veröffentlichen. So erhalten Wii-Käufer von [amazon B0025VKGYM]Indiana Jones und der Stab der Könige[/amazon] gleich The Fate of Atlantis mit dazu, und auch Monkey Island sorgt bald wieder für spaßige Unterhaltung. Dies könnte allerdings erst der Anfang sein.

So meinte Brooks Brown von LucasArts kürzlich, dass alles nur von den Verkaufszahlen abhänge.

„It’s a matter of showing that there’s interest and this market is alive and get people as excited as possible about Monkey Island Special Edition to show that these things can make it“

prophezeit er wörtlich. Wir müssen also nur unser Interesse bekunden und vor Freude auf die Monkey Island Special Edition auszucken, und alles wird gut. Mit anderen Worten: die Verkaufszahlen müssen stimmen, dann könnten wir vielleicht auch wieder in den Genuss von Spielen wie Day of the Tentacle, Loom, The Dig, Grim Fandango etc. kommen. Wäre das nichts?

Um euch in Stimmung zu bringen solltet ihr euch nochmals die LucasArts-Movieposter ansehen. Ich würde einige Klassiker sofort wieder kaufen…

(via Kotaku)