Aug 262009
 
Wer würde diesen Retail-Koloss nicht gerne nach Hause schleppen? Natürlich unter einer Tüte verhüllt.
Wer würde diesen Retail-Koloss nicht gerne nach Hause schleppen? Natürlich unter einer Tüte verhüllt.

Wenn sich der Frust in euch aufstaut ob des in der Natur waltenden Einheitsgraus im Verbund mit einem eiskalten Nieselregen, dann dürfte im oft zu Unrecht verschmähten November die erlösende Rettung nahen: Capcom ließ verlauten, dass die Veröffentlichung von Resident Evil: Darkside Chronciles auf den 27. November datiert sei. Der On-Rail Shooter für die Wii setzt die Tradition des Vorgängers fort, und reichert das nicht oft für seine Tiefgründigkeit bekannte Gameplay mit reichhaltigen Story-Fetzen an, die tief ins verschlungene Resi-Geäst eintauchen.

Und wenn ihr nach Link’s Crossbow Training den ansatzweise einer futuristischen Waffe nachempfundenen Zapper aus irgendeinem unerfindlichen Grund verpasst habt, dann wird euch folgende Meldung wahrscheinlich erfreuen: Nintendo hat Capcom die Erlaubnis erteilt, zum Release ein Bundle in den Handel zu stellen, das Spiel und Schussgerät miteinander vereint. Das Bild seht ihr oben. Wer kann da noch widerstehen…

(via 4colorrebellion.com, Eurogamer.net)