Okt 132009
 

Wie soviele Games wird auch Silent Hill: Shattered Memories nach hinten verschoben und erscheint erst im Februar 2010 für Europa. Falls ihr irgendwo noch Händler seht, die 2009 als Releasedatum angeben, könnt ihr diesen Hinweis also ab jetzt getrost vergessen. Die Verschiebung betrifft übrigens alle Versionen des Survival-Horror-Games.

Bleibt uns also nichts anders übrig, als weiterhin brav dem Release entgegenzufiebern. Als kleinen Trost dienen vielleicht die nun folgenden mehr als 8 Minuten Gameplay-Material. Das erste Quartal 2010 hat es jedenfalls in sich, was das Erscheinen von potentiellen Hits betrifft.

 

(via Eurogamer, Kotaku)