Nov 192009
 

Ab heute startet in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Spanien der Video Store für das Playstation Network. Damit könnt ihr euch Filme in SD oder HD bequem daheim über die PS3 oder für Unterwegs via PSP ansehen. Im Moment sind mehr als 2.000 Filme verfügbar; wöchentlich sollen es um ca. 50 mehr werden. Darunter sind viele Blockbuster wie Star Trek, The Dark Knight und Fluch der Karibik, aber auch Klassiker tummeln sich schon darin. Sich Filme „auszuleihen“ ist ab 1,99 Euro möglich, kaufen kann man diese ab einen Preis von 7,99 Euro.

Zur Einführung gibts auch eine Aktion, in der man zwei Filme (Illuminati und The Da Vinci Code – Sakrileg) zum Preis von einem erhält. Einfach Illuminati kaufen und der Gutschein für Sakrileg ist auch unterwegs, um in deiner Mailbox zu landen. PSN-Neulinge, die sich zwischen 19. und 30. November registrieren, erhalten einen Gutschein und können so Transformers gratis beziehen.

Und noch etwas ist ab heute neu: dank Firmware-Update auf Version 3.10 erhält auch die PS3 einige Facebook-Features integriert sowie so manche Designanpassungen. Vor einer Woche noch ein Grücht, jetzt also live für euch. Nach dem Klick könnt ihr euch ein entsprechendes Video zur Facebook-Integration ansehen. Auch die Friend List wurde überarbeitet und zeigt künftig nur noch den ausgewählten Kontakt umrahmt.

(via VG247, Playstation Blog, der Standard)