Dez 022009
 

So, der offizielle Trailer zu Rockstars neuestem Baby Red Dead Redemption ist da und sieht zumindest für mich schon mal klasse aus. Der Trailer basiert traditionell vollständig auf Ingame-Grafik, die sich sehen lassen kann. Die Atmosphäre scheint definitiv zu stimmen und zumindest GTA-Fans sollten sich den Release am 30. April schon mal dick im Kalender markieren.

Man schlüpft im Spiel in die Haut von John Marston welcher im Wilden Westen gegen Ende des 19. Jahrhunderts von einer ominösen Regierungsbehörde durch die Prärien Kaliforniens, Nord Mexikos und Texas gejagt wird. Dabei kann man die Natur auf seinem Pferd, mit Kutschen oder auch per Eisenbahn erforschen und trifft logischerweise auf zahlreiche Schurken und Banditen. Aja, Wildtiere sind natürlich auch mit von der Partie. Wie es sich für ein Spiel dieser Art gehört, werden auch Schießereien, Duelle, Saloons und Sheriffs mit dabei sein. Diverse zu absolvierende Minispiele werden Red Dead Redemption abrunden.

(via Kotaku, Red Dead Redemption)