Jan 182010
 

Saurons Auge á la Rockstar.
Saurons Auge á la Rockstar.

Nach dem Brief über die katastrophalen Arbeitsbedingungen bei Rockstar San Diego, in dem auch über teilweise chaotisch anmutenden Entscheidungen und Zustände, was die Entwicklung des Spiels Red Dead Redemption betrifft, berichtet wird, gingen die Wogen Hoch. Inzwischen gab es eine offizielle Antwort der Zentrale aus New York. Man wolle sich um die angesprochenen Probleme kümmern. Einige Punkte des Briefes (Gehaltskürzungen, Gehaltsanpassungen an die Inflationsrate) wurden jedoch als falsch zurückgewiesen. Mehr zur Antwort von Rockstar findet man bei Golem.

Man könnte meinen, nun sei das Thema erledigt. Dem ist aber nicht so, denn nun klagt auch Rockstar Vancouver über schlimme Arbeitsbedingungen bei der Entwicklung von Max Payne 3.

Ein Mitarbeiter im Entwicklerteam zu Max Payne 3 erzählt:

„So gut wie alles, was in dem offenen Brief der Angehörigen von Rockstar-Entwicklern in San Diego steht…, trifft meiner Erfahrung nach auch auf Rockstar Vancouver zu.“

Die Handlung des Spiels wurde mittlerweile 3 mal komplett überarbeitet; das Spiel sollte im August erscheinen. Für die Entwickler bedeuted das 14 bis 16 Stunden Arbeit pro Tag – sechs oder gar sieben Tage die Woche. Der zweiwöchige Weihnachtsurlaub wurde zuletzt auch gestrichen. Die anonyme Quelle glaubt nicht mehr so recht an einem Erscheinen im August. Bei derartigen Zuständen wundert es mich übrigens nicht, wenn Take-Two inszwischen nur noch von einem Erscheinungstermin „late 2010“ spricht.

Alles in allem betrüben mich diese Meldungen sehr. Gerade der „Vorzeigeentwickler“ Rockstar scheint intern mehr pfui als hui zu sein. Rockstar hat übrigens auf die Aussage eines Mitarbeiters hin, die Firmenzentrale von Rockstar sei Saurons Auge, auf seiner Homepage drei entsprechende Hintergrundbilder veröffentlicht. Eines davon ziert diesen Beitrag (ihr findet alle über unseren Rockstar-Quelllink). Eine makabre Art der Kommunikation mit seinen Mitarbeitern, findet ihr nicht auch?

(via JoyStiq, JoyStiq, Golem, Rockstar)