Mrz 292010
 

„Traditionell war es in vielen Klein- und Handwerksbetrieben üblich, am Montag nur ‚mit halber Kraft‘ zu arbeiten.“ (Wikipedia)

(Wir arbeiten zwar nicht mit halber Kraft, liefern euch aber in dieser kleinen Rubrik News, welche sich hauptsächlich übers Wochenende angesammelt haben. Es handelt sich hierbei um leichtverdauliche Kurzmeldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gaming-Welt. Genau das Richtige also für einen blauen Montag und den Start in die neue Woche.)

Heavy Rain: Keine Bewegung! Oder vielleicht doch?!
Heavy Rain: Keine Bewegung! Oder vielleicht doch?!

Heavy Rain On The Move
David Cage hat es bereits angedeuted, jetzt ist es offiziell: das vielgepriesene QuickTime-Fest Heavy Rain erhält ein Update und wird künftig auch via PlayStation Move steuerbar sein. Heavy Rain also bald inkl. Bewegungssteuerung UND QTEs? Man darf gespannt sein.

Weiter gehts mit Neuigkeiten zu Project H.A.M.M.E.R., Amazon, den Space Invadern, Dead Space, Frauen, Call of Duty 7, der PlayStation 3 und Splinter Cell: Conviction.

 

Ein Hammer!
Ein Hammer!
Project H.A.M.M.E.R. kommt…
Project H.A.M.M.E.R. sollte längst für Wii erscheinen und war soweit ich mich erinnern kann, sogar als Launchtitel gedacht. Danach kam es zu verzögerung bis hin zur Absage des Projekts. Jetzt taucht das Game plötzlich wieder bei einem Shop auf – also „Coming Soon“. Wers glaubt…

 

Amazon goes Steam
Es könnte sein, dass Amazon bald Games zum Download – ähnlich Steam – anbietet. Offiziell wurde noch nichts bestätigt, allerdings wird per Jobinserat schon nach entsprechend erfahrenen Mitarbeitern gesucht. Konkurrenz belebt das Geschäft – uns solls recht sein!

Call of Duty 7 heißt Black Ops
Gerüchte besagen Call of Duty 7 nenne sich Black Ops. Das Game soll nicht nur in Vietnam spielen, sondern unterschiedlichste Schauplätze und diverse Konflikte thematisieren. Vom Kalten Krieg, Südafrika über die beiden Weltkriege bis hin zum Iran und Irak scheint alles möglich. Aja, Dedicated Server sollen ebenfalls wieder unterstützt werden. Wenn das mal kein Gerücht ist!

Jeder kann mit Frauen spielen!
Was für ein Service: Via GameCrush lassen sich Mädchen für schlappe 6,60 US-Dollar zu 10 Minuten Xbox Live-Gaming überreden. GameCrush verdient, die Mädels verdienen und man kann endlich von sich behaupten, regelmäßig mit diversen Frauen zu spielen. Ein fragwürdiges und nicht ganz günstiges Unterfangen. Klickt auf den Link und seht ein paar Schönheiten des Services. Survival Horror of the fittest fällt mir da nur ein…

Spicy Invaders

Salz und Pfeffer stilvoll serviert.
Salz und Pfeffer stilvoll serviert.

Die Spicy Invaders konnte ich euch nicht vorenthalten. Salz und Pfeffer kann man als Spielernatur nicht besser servieren. Leider gibts die Dinger (noch) nicht zu kaufen; immerhin kann ich euch den Link zur Designerin anbieten.

Dead Space: Extraction geht fremd
Dead Space: Extraction könnte für Xbox 360 Natal und PlayStation Move erscheinen. Natürlich ist das noch nicht fix, allerdings scheint der Producer Papoutsis von der Idee angetan: „It’s definitely something that sounds pretty cool… That’s all you can really say about that.“ Damit hat er die Portierung doch quasi schon bestätigt, oder?

 

Zum Abschluss dieses „blauen Montags“ jetzt noch der geleakte Launchtrailer (in leider nicht überragender Qualität) zu Splinter Cell Conviction. Nicht verzagen liebe Leser, der nächste blaue Montag kommt fix!