Jul 202010
 
Der Überflieger?
Der Überflieger?
Könnt ihr euch noch an The Conduit erinnern? Zum Spiel wurden andauernd Neuigkeiten veröffentlicht und meist ließ Entwickler High Voltage Software verlautbaren, in welchen Punkten The Conduit nicht neue Maßstäbe setzen würde. Egal ob Grafik, Gameplay, Multiplayer etc. – The Conduit wird der neue Maßstab und soll zum Halo für Wii werden. Herausgekommen ist im Endeffekt ein klassischer Shooter mit einer Durchschnittswertung von 69%.

 

Irgendwie läuft das jetzt mit Crysis 2 genau gleich. Crytek läßt uns in regelmäßigen Abständen wissen, in welchen Punkten Crysis 2 die Konkurrenz in den Schatten stellen wird. HighEnd-Grafik die selbst Uncharted 2 locker in den Schatten stellt? Done! Unglaubliches 3D? Done! Dank CryEngine 3 eine Revolution im Konsolenbereich? Done!

Und mit Meldungen dieser Art geht es munter weiter. So heißt es aktuell:

„We have the most advanced AI system in a game. We think that Crysis 2 has the most advanced AI for both humans and aliens you’ve ever seen. They will be showing tactical co-ordination, they will be more challenging but not unfair – they will be truly intelligent, thinking, fair enemies.“

Die künstliche Intelligenz der Gegner in Crysis 2 wird also neue Maßstäbe setzen und alles bisher dagewesene in den Schatten stellen. Die Gegner würden eine konstante Herausforderung darstellen heißt es weiter.

Alles schön und gut, aber wenn man in jeder Meldung zu einem Spiel hört, die Konkurrenz hinke Meilenweit hinterher… ich weiß ja nicht. Versteht mich nicht falsch, ich hoffe Crytek kann mit Crysis 2 sämtliche Versprechungen einlösen. Sollten einige der Meldungen jedoch als falsch herausstellen, dann ist die Enttäuschung um so größer. Crysis 2 das Conduit der HD-Konsolen? Hoffentlich nicht!

 

P.S.: Für Crysis 2 könnt ihr auch gerne Gran Turismo 5 einsetzen. Auch hier wird andauernd behauptet, welch große Revolution uns erwartet. Warten wir’s ab!

(via CVG)