Dez 152010
 

Dem einen oder der anderen ist vielleicht schon aufgefallen, dass wir mit Albert klammheimlich ein neues Mitglied in unseren Reihen aufgenommen haben. Obwohl er auch hin und wieder einen Text zum Besten gibt, liegt sein selbst auferlegter Fokus auf dem Erstellen von Videos. Wir können und wir wollen aber nicht zu jeder aktuellen Veröffentlichung einen Reigen bunter Bilder veröffentlichen, stattdessen dreht A-to-the-B was ihm so vor die Linse kommt. Egal ob brandneu oder steinalt, er kennt nur wenige Grenzen. Wir haben das Format „LowRez HD“ getauft, eine geistreiche Erklärung der Bedeutung folgt auf dem Fuße.

Die offensichtlichen Bestandteile setzen sich zunächst aus „Lowdown“ und „Rezension“ zusammen, was in etwa das Gleiche bedeutet. „Rez“ ist zusätzlich eine Anspielung auf ein großartiges Game, welches leider nur echten Insidern ein Begriff ist. Die kongeniale paradoxe Gegenüberstellung von niedriger Auflösung (Low Resolution) und dem bekannten Kürzel HD (für High Resolution) komplettieren das Gesamtbild, und verhelfen dem Konstrukt zu einem ironischen Abgang. Der Name soll Programm sein: angefangen von unserem liebevoll gepixelten Logo, über ältere Games mit niedriger Auflösung, bis hin zu den optisch opulentesten Games, werdet ihr alles in höchster Auflösung zu sehen bekommen. In wenigen Tagen geht es los, der entsprechende Navigationspunkt ist ja schon länger in unserem Menü vorhanden und wird bald mit Inhalten gefüllt.