Dez 162010
 

Sega LuLu...

Ein guter Donnerstag beginnt mit einer kuriosen Meldung. Diese liefere ich hiermit. In Japan gibts ein Sega-Spiel, bei dem Männer während des Pinkelns spielen können.

Mehrere Minispiele laden dazu ein, das Urinal – sozusagen das Gaming-Zubehör – ja nicht zu verfehlen. Ich warte nur, bis entsprechendes in Form eines Plastik-Pissoirs fürs heimische Wohnzimmer erhältich sein wird.

In einem Minispiel muss man Graffiti mit dem Urinstrahl verschwinden lassen, im anderen darf man per Urinstrahl virtuellen Wind unter Mädchenröcke blasen (typisch Japan sozusagen) und so weiter. Alles dient dazu, damit die Kunden ja nicht daneben pieseln…

You are the Controller kann man da nur noch sagen. Ein kurzes Video zum Spiel gibts auch. Und nein, Sega sind nicht die ersten mit “Urinstrahlkontrollspielen”…

 

(via Kotaku)

  5 Antworten zu “Only In Japan: Verpisst euch – mit Sega!”

  1. Gibt es so etwas nicht auch schon bei uns? Zwar nicht als elektronisches Spiel, aber ich erinnere mich gerne an die grünen Eilagen im Urinal, auf denen ein Plastiktor mit einem kleinen Ball angebracht ist. Trifft Mann den Ball fliegt er ins Tor. Oder die ganz rudimentäre Variante mit der aufgedruckten Fliege, die man instinktiv versucht zu treffen.

  2. Schon erstaunlich, dass Japaner jetzt Pinkelcomputerspiele haben, während wir saubere öffentliche Klos mit einer Lupe suchen müssen.

  3. danke gerhard ich hab genau so ein beitrag seit tagen vermisst :D – jetzt geht es mir wieder gut! hach!

 Antworten

(required)

(required)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>