Dez 222010
 
Ein paar Patches und alles wird gut!
Ein paar Patches und alles wird gut!

Gran Turismo 5 ist schon ein starkes Stück. Das Spiel befand sich gute 5 Jahre in Entwicklung, der Release wurde andauernd nach hinten geschoben, bis das Spiel dann im November endlich erschien – ihr kennt die Geschichte.

Im Juni 2009 gab Kazunori Yamauchi Eurogamer ein Interview. Vor über einem Jahr also sagte er zum Thema Entwicklungsstand von Gran Turismo 5 folgendes:

„It’s at a point we can release it any time we want, but we can always keep working on it. It’s very important for us to make sure everything is done perfectly and everything is done in detail.“

Eineinhalb Jahre später kommt das Spiel nun auf den Markt und … muss andauernd gepatcht werden! Von wegen „everything is done perfectly“.

Wir halten inzwischen beim fünften Patch zu Gran Turismo 5 (aktuell ist im Augenblick also Version 1.05). Alleine dieser bringt über 600 Megabyte auf die Waage. Mit den restlichen vier Patches dürften wir inzwischen also schon knapp an der Gigabytegrenze schrammen – nur für Patches wohlgemerkt! Und das bei einem Vorzeigetitel, welcher über 5 Jahre lang in Entwicklung war…

Für das zufriedenstellende Funktionieren des Mehrspielermodus (sollte eine Selbstverständlichkeit sein) war ein Patch notwendig. Das Schadensmodell für Online-Rennen und den Test-Modus musste erst via Patch freigeschalten werden, Standard-Autos wurden schöner, Fehler ausgebessert etc. Ist ja alles schön und gut, aber weshalb hat man das nicht gleich zum Start mit auf die Blu-ray gepackt?

Eigentlich gibt es auf diese Frage nur eine Antwort: Kazunori Yamauchi ist ein Perfektionist und wäre nie mit GT5 fertig geworden. Sony drängte auf einen Releasetermin noch rechtzeitig vor Weihnachten, um am lukrativen Weihnachtsgeschäft gut mitnaschen zu können. Wirklich fertig wäre GT5 zwar wohl erst Anfang 2011, aber wofür gibt es denn Patches?! Verständlich? Irgendwie ja. Ärgerlich? Und wie! Schön, wenn Sony jetzt meint, sie hätten an ein Release vor Weihnachten 2010 nie gezweifelt

Was machen eigentlich all jene, die noch über keinen Internetanschluss für ihre PS3 verfügen?

Die Arbeiten an Gran Turismo 6 haben übrigens bereits begonnen. Bis es jedoch so weit ist, wird es noch einige Patches für Gran Turismo 5 geben. Wetten?