Apr 212011
 

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür, Multiplayerspiele wie Portal 2 und Mortal Kombat sind erschienen und … das PlayStation Network ist offline.

PlayStation Europa bzw. SCEE behauptet zwar, dass es sich nur um Wartungsarbeiten handelt, es könnte sich aber auch wieder um einen Angriff von Anonymous handeln (siehe auch “Anonymous attackiert Sony“).

Im amerikanischen PlayStation Blog steht dazu nur:

“We’re aware certain functions of PlayStation Network are down. We will report back here as soon as we can with more information. Thank you for your patience.”

Anonymous hat zwar versprochen, keine weiteren DDoS-Attacken auszuführen, aber vielleicht denken ein paar in der Gruppierung ja anders. Könnte aber natürlich auch sein, das Sony schlicht die Kapazitäten vor dem Osterwochenende ausbauen will oder es gar Probleme gibt bzw. die “Wartungsarbeiten” einfach länger dauern. Blöd.

(via VG247, Golem)

  12 Antworten zu “80710A06: Das Playstation Network ist offline”

  1. Geiles Bild!
    So ungefähr muss ich ausgesehen haben, als Super Mario Land für die 3DS Virtual Console angekündigt wurde! (Ich hab nicht in den Spiegel geguckt…) ;)
    Ansonsten: Immer druff auf die pösen Buben! Meine Sympatie haben sie!

  2. übrigens: laut schnittberichte muss man sich für den OnlinePass bei Mortal Kombat einen ausländischen PSN account zulegen (aber wer hat eh noch keinen?)

    nach einmaligem anmelden funktioniert online wohl auch dann auf dem deutschen profil.

  3. PSN ging vorher übrigens noch immer nicht… :(

  4. [...] mein WLAN kaputt?!”) fand über das Internet heraus, dass es jedem Benutzer so erging. Die ersten Blogs vermuteten einen erneuten Anonymous-Angriff hinter dem plötzlichen PSN-Ausfall, während Sony in Europa (genauer: SCEE) seit ca. 9 Uhr von [...]

 Antworten

(required)

(required)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>