Jun 262011
 

Die Videospielplatine CPS (Capcom Play System) war lange Zeit das Zuhause echter Spielhallen-Perlen. Mit Titeln wie Ghouls ‘n Ghosts, 1941, Street Fighter II, Marvel vs. Capcom, Street Fighter Alpha oder Street Fighter III, 3rd Strike definierte Capcom eine ganze Generation und Umsetzungen bzw. Remakes sind auch heute noch an der Tagesordnung. Wer auf der Suche nach Beat’em Ups im Stil von Streets of Rage oder Final Fight ist, der sollte sich mal nach einem CPS-1/CPS-2 Emulator umschauen, denn hier findet man eine sehr schöne Vielfalt dieses Genres.

Zwei Titel, die bisher lediglich für Sega’s Saturn umgesetzt wurden und auf eBay regelmäßig Höchstpreise erziehlen – Dungeons & Dragons: Tower of Doom und Dungeons & Dragons: Shadow Over Mystara – vermischten das Gekloppe mit erfrischenden Details, wie leichten Rollenspiel-Elementen, verzweigenden Pfaden, versteckten Gegenständen und einzigartigen Fähigkeiten. Vor allem mit einem Team von vier Spielern eine Mordsgaudi, auch heute noch.

Warum ich das alles erzähle? Vor allem, da Dragon’s Crown ein spiritueller Nachfolger von Princess Crown ist und mit den beiden D&D-Titeln eigentlich nichts am hut hat?

Nein, kein Gemälde. Das ist die Spielgrafik von Dragon's Crown.
Nein, kein Gemälde. Das ist die Spielgrafik von Dragon's Crown.

Schaut euch doch nur mal den Screenshots zu Beginn dieses Artikels an! Spiritueller Nachfolger hin oder her, Dragon’s Crown hat einfach eine sehr starke Ähnlichkeit, sowohl optisch als auch spielerisch, mit Shadow over Mystara, und das ist gut so! Vier-Spieler Online-Koop, muss ich mehr sagen? Und wenn Vanillaware, Macher wundervoller 2D-Glanzstücke wie Odin Sphere, GrimGrimoire und Muramasa: The Demon Blade, das Projekt unter seinen Fittichen hat, dann darf man einiges erwarten!

Mehr Informationen zum Hintergrund und Gameplay könnt ihr diesem Interview entnehmen, weitere Screenshots und Artworks der spielbaren Charaktere gibt es hier. Als Veröffentlichung wird Frühjahr 2012 genannt. Übrigens wird es möglich sein, mit PS3 und PSV zusammen zu spielen!

  5 Antworten zu “Dragon’s Crown: Vanillaware legt Saturn-Kleinod neu auf”

  1. Den "Vorgänger" kannte ich zwar noch nicht, aber Dragons Crown finde ich vom bisher gezeigen toll. Die Grafik ist spitze und wenn das Gameplay auch noch adequat hinbekommen wird, dann kommt das auf alle Fälle zu meiner PS3 Sammlung dazu :)Den "Vorgänger" kannte ich zwar noch nicht, aber Dragons Crown finde ich vom bisher gezeigen toll. Die Grafik ist spitze und wenn das Gameplay auch noch adequat hinbekommen wird, dann kommt das auf alle Fälle zu meiner PS3 Sammlung dazu :)

    PS: Die Hexe ist ja mal ziemlich gut ähm "ausgestattet"

  2. Ich wette das Spiel wird wieder auf Xbox Live und PSN hingesch*** damit, die besseren 2D Klassiker, den Überteuerten "Hardcore" Spielen keine Konkurenz machen können.

  3. wieso macht man die Spiele nicht größer und verkauft sie im Laden? Keiner zwingt die Entwickler kurze 2D Spiele zu machen. Ausserdem: Spiele haben keine Länge, es sind keine Filme, sie haben Inhalt, und danach gemessen müssten 90% der Xbox 360 Vollpreisspiele nur über XBLA verfügbar sein.

 Antworten

(required)

(required)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>