Dez 242012
 

Update: Teil 3 ist da!
Mal wieder ein kleines Vorspiel. Diesmal zu sehen: Die ersten Level der Kampagne des “back to the roots” Shooters Painkiller – Hell & Damnation im Coop mit Jörg. Ja richtig, Jörg wird zu hören sein und mit seinen übernatürlichen Shooter-Skillz mir zur Seite stehen beim ewigen Kampf gegen die Mächte des Höllenfürsten.

Teil: 3

Bevor es direkt ins Video geht aber noch ein paar nette Seitenfakten zum Spiel:

The Farm 51, die gefühlt schon ewig die Shootergemeinde mit neuem Painkiller-Futter versorgen, treten nun an, dem “Modernen Shooter”, wie es bei AltF4games so schön heißt, Paroli zu bieten. Daher hat Painkiller folgende Anti-Features:

NO Kill-streak bonuses, airstrikes, or suicide bombings
NO auto-heal
NO AK-47, NO M16 or other weapons like that; just a healthy dose of .666 calibre weapons!
NO upgraded weapons with scopes, attached rocket launchers and extended ammo clip

Streng genommen erinnert Painkiller Hell & Damnation an seine Vorgänger aber noch viel mehr an gute alte Klassiker von Quake über Unreal Tournament bis hin zu Serious Sam. Aber seht selbst.

Nerviger Seitenfakt: die USK hat der zu sehenden Version keine Freigabe erteilt, weshalb in Deutschland wohl erst 2013 eine geschnittene Version erscheinen wird.

Teil 1:

Teil 2:

 Antworten

(required)

(required)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>