Jan 032013
 

Ich hab mich ja schon auf Sim City 5 gefreut und vor knapp einem Jahr (oh Mann – die Zeit vergeht!) diesen Beitrag dazu geschrieben. Doch dank EA kann ich mir den Kauf jetzt getrost sparen.

EA lässt Sim City 5 nur laufen, wenn man zu den EA-Servern verbunden ist. Ihr wisst schon – Always-Online-Kopierschutz und so…

Das Dreiste Beste daran ist aber die Begründung seitens EA!

Lasst euch jetzt folgende Zeilen von Golem auf der Zunge zergehen:

„Offenbar ist kein Spiele-PC leistungsstark genug, um Sim City zu berechnen. Also muss EA einen Teil der Arbeit in die Cloud auslagern – das ist jedenfalls die Argumentationslinie des Entwicklerstudios Maxis. Im Zuge dessen bekommt Sim City 5 einen Always-Online-Kopierschutz.“

Im Juni hieß es übrigens von EA noch, dass der „asynchrone Multiplayermodus“ einen Always-Online-Zugang erfordere. Jaja… Versucht uns da nur irgendwas beizubringen. So ein Schwachfug!

Vielleicht wisst ihr das ja alles bereits. Ich bin erst heute dank des Seniorgamers auf diese Frechheit aufmerksam geworden. Und ich empfehle euch sehr, seinen Beitrag dazu zu lesen. Den unterschreibe ich nämlich! Danke.