Sep 112013
 

Für manche mag das „From the Creative Director of FarCry 3“ abschreckend wirken, andere werden vielleicht gar nicht glauben, dass Patrick Plourde auch anders kann. Fakt ist, dass Child of Light von Ubisoft ein komplett anderes Spiel ist.

Spielerisch ist Child of Light dabei am ehesten eine Mischung aus rundenbasiertem Kampf und klassischem Jump’N’Run in einer überaus schön gezeichneten „Wasserfarbenwelt“.

Die Geschichte soll laut Patrick Plourde ein modernes Märchen über das Heranwachsen sein. Unsere Heldin Aurora muss sich dabei ihren Ängsten – von Drachen über diverse andere mystische Gestalten und Gefahren – stellen. Sonne, Mond und Sterne müssen aus den Fängen der Königin der Nacht befreit werden. Auch ein zweiter Mitspieler kann Aurora helfen zur Seite stehen. Hört sich alles gut an und sieht sehr gut aus. Das Beste: Erscheinen wird das Spiel als Download für PC, PS3, PS4, Wii U, Xbox 360 sowie Xbox One. Vorbildlich Ubisoft!

(via derStandard)