Daniel Kersjes

Jan 042008
 

Trotz der Ferienzeit war es in letzter Zeit ruhig um die neueste Custom Firmware von Dark_Alex. Jetzt gibt es Neuigkeiten zu 3.80 M33.

Der Homebrew-Entwickler Mathieulh hat verraten, dass die Firmware gut funktionieren würde. Die Installation liefe einwandfrei und es würde auch mit den meisten Homebrew-Applikationen keine Probleme geben.

Schön und gut, mag man sich da nun denken, aber wieso hat Dark_Alex sein neuestes Werk noch nicht veröffentlicht? Mathieulh sagt dazu, dass Alex noch etwas an seiner Firmware ausarbeiten muss. Dabei handelt es sich um den sogenannten NIDs Resolver, der dafür sorgt, dass man Homebrew-Programme im Kernel-Modus starten kann – bisher ist dies nämlich nur im User-Modus möglich, was zur Folge hat, dass einige Funktionen eingeschränkt sein können.

Wann 3.80 M33 erscheint, ist also nach wie vor unklar, denn auch wenn es so klingen mag, als wäre die Arbeit am NIDs Resolver schnell erledigt, ist gerade das der zeitaufwendigste und wichtigste Aspekt bei der Entwicklung einer CFW.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden… ;)

(via PSPGen)

Nov 262007
 

Man kann Sony sicherlich nicht vorwerfen, dass sie es nicht immer wieder versuchen würden, eine gute und erfolgreiche Werbekampagne zu starten. Dieses Mal haben die britischen PR-Menschen aus dem Hause Sony eine sehr ungewöhnliche Kombination ausgewählt um für die PSP lite zu werben, nämlich Staubkugeln.

Die Idee an sich ist schon ziemlich merkwürdig. Aber wenn man diese beiden Maskottchen dann einmal gesehen (und gehört) hat, muss man sich fragen, wer auf so etwas überhaupt kommen kann.
Die ganze Kampagne dürfte wahrscheinlich nur wenig Erfolg haben, da das Ganze nicht sehr viele Menschen ansprechen dürfte. Aber so etwas ist ja bekanntlich Geschmackssache… ;)

(via Dustballs)