David

Jul 242014
 

Eine neue Shootermarke von den Halo-Schöpfern, rausgebracht von den Call of Duty Typen. Für einige scheinbar die Erfüllung schlechthin. Doch je lauter der Hype, desto weniger wird auf die Grundsubstanz angeschaut und es werden Designschwächen nicht erkannt oder gar ignoriert.

Weiterlesen »

Jul 222014
 

Irgendwann muss man sich ja dann mal seinen Gamer-Nick aussuchen. So stand auch ich beim Auswählen meines Namens für den Multiplayer von Call of Duty (ja, dem ersten Teil) vor der Entscheidung zwischen “Was Lustigem”, was man nach zwei Wochen bereut und sich immer und immer wieder einen anderen Namen gibt oder etwas, das Bestand haben könnte. Meine Entscheidung fiel auf Zweiteres und da ich gerade Duel: Enemies at the Gates gesehen hatte, kam eines zum anderen. Seit dem ist mein Nick zu einem Teil bezogen auf den russischen Scharfschützen Vassili Zaitsev, zum anderen Teil einfach nur der dude, oder el duderino. Klar, dass ich da das neuste Scharfschützenspiel nicht auslassen darf, oder?

Weiterlesen »

Jul 082014
 

“Ich weiß nicht, ob du schon mal gekämpft hast. Aber ich mach das eigentlich ganz gerne. Mit den Fäusten, weißte? Und, öh, auch mitm Finger.” – Bam Lee
Its Fightnight!

Weiterlesen »

Jun 252014
 

Trojaner, Whistleblower, NSA, DDoS, Backdoor, Edward Snowden, Chaos Computer Club, Homebrew Computer Club, Cracker, Karl “Hagbard Celine” Koch, Phreaking, Grey-Hat: Exakt zwei Begriffe davon finden wir in Ubisofts Open-World-ich-hacke-alles-was-nicht-bei-drei-auf-den-Bäumen-ist und es gibt noch so viele mehr. Wie groß ist das Thema “Hacking” in Watch Dogs also wirklich?

Weiterlesen »

Jun 062014
 

UPDATE: EA Pressekonferrenz beginnt bereits um 21 Uhr!
Die Überschrift sagt ja eigentlich alles. Nach dem Klick seht ihr dann auch den “neuen” Teaser für den Live-Stream und den aktuellen Timetable.

Weiterlesen »

Jun 042014
 

Erst der vierte Vollpreistitel, der den Namen Wolfenstein trägt. Im Westen nichts Neues, mag man denken. Der Kampf gegen Nazis, die Änderungsmaßnahmen, damit in Deutschland keine Nazis im Spiel sind. Der Widerstand am Boden, so das B.J. Blaskowitz diesen erst suchen muss. Das mag daran liegen, dass der in der deutschen Version nicht mehr Kreisauer Kreis heißt, sondern nun Wiesenau Kreis, das kann einen alten Mann mit Hirnschaden schon ein bisschen verwirren.

Weiterlesen »

Mai 272014
 

Auch wenn ich noch kein gutes Teaser-Bild habe, hier gibt es nun das Video der Woche aus dem Gaming Clerks-Netzwerk.

Dieses Mal haben sich die Chefs ganz dreist selbst in Frontstellung gebracht. Passend zum Tag gibt es ein Review zu watch_dogs.
Ob es von uns zu diesem Spiel mehr als Jörg Hinweis auf die C64 Version geben wird, steht übrigens noch in den Sternen. Tendenz ja. Wenn, dann aber später.

Weiterlesen »

Mai 242014
 

Kommt eine rote Echse, ein grünes Kanninchen, ein blauer Bär und ein Affe mit Schal in eine Kneipe. Sagt der Wirt: “Was wird denn das? Homosexuelle Bremer Stadtmusikanten?” … badumtz.
Kaum nutzt ein Spiel mal nicht den ewig gleichen grau/braun/matsch-Filter, schon wird ein mieser, politisch nicht korrekter Witz gemacht. Unfair! Böser Redakteur!

Weiterlesen »