Jörg

Twitter: lEchtzeitl

Mai 202014
 
watchdogs c64
watchdogs c64

Aber bevor zu viel Vorfreude aufkommt: natürlich handelt es sich um kein echtes Spiel, leider. Aber die Liebe zum Detail und die Umsetzung sind absolut professionell und täuschend echt geraten. Also ich würde es spielen! Unbedingt auch das Video zu L.A. Noire anschauen und auf die großartige Umsetzung der Musik achten!

Weiterlesen »

Sep 302013
 

Ich habe mir mal die Demos von vier 2D-Platformern angeschaut, die vor kurzem bei Greenlight auf Steam durchgewunken bzw. gekickstarted wurden. Alle vier sehen auf den Screenshots wunderschön aus – der primäre Grund, warum ich auf sie aufmerksam wurde – mit einer jeweils sehr anderen, ganz eigenen optischen Gestaltung. Ob der Inhalt mit dem Look mithalten kann, habe ich mir in den verfügbaren Demos angeschaut.

Weiterlesen »

Jun 112013
 

Klickt auf das Bild, um die Argmuente zu sehen.
Klickt auf das Bild, um die Argmuente zu sehen.

Irgendwie nervt mich gerade diese überwältigende negative Stimmung gegen die Xbox One. Alle Punkte im Bezug auf Kopierschutz die im Bild oben aufgeführt werden (bis auf die Sache mit den 24 Stunden), gelten sogar noch strikter für Steam. Mittlerweile ist es so (in vielen Fällen), dass man sich ein Spiel auf Disc kauft, den Steam-Key eingibt und mit der gekauften Schachtel danach absolut nichts mehr anstellen kann. Das Spiel wird auf dem eigenen Steam-Konto eingelöst und kann weder verkauft, noch verliehen, noch gelöscht werden.

Weiterlesen »

Aug 312012
 

Gestern Abend fiel also der Startschuss zu Greenlight auf Steam. Hier können Entwickler ihre Spiele der (Steam-)Allgemeinheit zur Wahl anbieten und bei genügend positiven Stimmen wird grünes Licht für eine Veröffentlichung auf der Plattform erteilt. Wie nicht anders zu erwarten, platzt die Wahlzentrale schon kurze Zeit nach dem Launch aus allen Nähten. Ich habe mich gestern und heute einige Stunden durch die Kandidaten gequält geklickt und eine kleine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt. Schaut mal rein und stimmt ab, wenn ihr etwas seht, was euch auch gefällt. Gerne schaue ich mir auch eure Vorschläge an und packe sie gegebenenfalls dazu.

Jun 062012
 

Auch auf dem diesjährigen Media Briefing von Microsoft war wieder mal nichts vom Summer of Arcade zu sehen, welcher an anderer Stelle angekündigt wurde. Für meinen Geschmack ein eher schwaches Line-up (Hybrid, Deadlight, Wreckateer, Tony Hawk’s Pro Skater HD und Dust: An Elysian Tale), bei dem lediglich Deadlight und der letztgenannte Titel so richtig ins Auge springen. Optisch hat sich bei Dust: An Elysian Tale zum Produkt aus dem Jahr 2009 nicht wirklich viel geändert, aber es sah ja damals schon unglaublich gut aus!

Unter der Haube wurde dagegen kräftig gefeilt, neben der Story wurde auch Grundidee ausgebaut und verfeinert. Das Grundgerüst ist eine Mischung aus Hack-and-Slay und 2D-Platformer, dazu eine offene Welt, Rollenspiel-Elemente (Levelaufstieg, Loot- und Crafting-Systeme), Shops – eigentlich alles, was mein Herz begehrt. Die Erkundung wird zwar groß geschrieben, aber die aus Metroid bekannten Elemente (neues Item, neue Areale) dienen lediglich dazu, versteckte Schätze zu finden.

Weiterlesen »

Jun 062012
 

Da arbeitet niemand Geringeres als Platinum Games an einem Launch-Titel für Wii U und wir werden mit Nintendoland an den Rand eines Nervenzusammenbruchs getrieben. Okay, das vorläufig betitelte Project P-100 könnte in der Form (wahrscheinlich) auch für jede andere Konsole erscheinen, wurde eventuell gerade wegen der geringen Nutzung des neuen Controllers nicht auf dem Media Briefing gezeigt? Wer weiß. Das Ganze sieht jedenfalls aus wie ein Pikmin auf Speed und wird in dem dünn besiedelten Genre “Mass-Hero Action” geführt.

Weiterlesen »

Mai 242012
 

Auf den ersten Blick mag es wie ein weiterer Sale aussehen. In Wirklichkeit geht es den Veranstalter aber darum, dass unabhängige Entwickler die Freiheit besitzen sollten, die Preise für ihre Produkte selbst zu bestimmen, ohne dabei von den Download-Plattformen beeinflusst zu werden. Mit dieser Aktion werden eben genau die Online-Stores gefeiert, die das erlauben (also eigentlich [fast] alle). Im Endeffekt kann der Räumungsverkauf einem Humble Bundle zwar nicht das Wasser reichen, aber trotzdem hält er sicher günstigen Spielspaß für den einen oder die andere bereit.

Mein Budget-Tipp wäre Sugar Cube: Bittersweet Factory, Fotonica und Bean’s Quest bei Desura, zusammen für sparsame 3,50€. Xbox 360-Besitzer, die noch kein Blocks That Matter besitzen, sollten sich dieses zudem für schlappe 80 MSP schnappen. Wenn ihr etwas besonders empfehlen könnt, immer her damit!

(via becausewemay)

Mai 242012
 
Schon alleine wie großartig der Flash spurtet!
Schon alleine wie großartig der Flash spurtet!

Es ist schon viel zu lange nichts mehr los hier. Und dann poste ich ausgerechnet ein Video zu einem Lego-Spiel… Wir werden in Zukunft wieder regelmäßiger posten, das kann ich zwar nicht versprechen, aber unsere Intention ist es schon. Bis dahin möchte ich meine Verblüffung über den neusten Titel der laaangen Lego-Saga kundtun. Lego Batman 2: DC Super Heroes bietet tatsächlich eine offene Welt (komplett aus Legosteinen errichtet *gasp*), in der man sich sogar mit Vehikeln aller Art vorwärts bewegen darf. Na, wenn das mal keinen Beitrag wert ist!?

Weiterlesen »