Jan 032008
 

Endlich gibt es Mr. ESC in bewegten Bildern, denn gestern ist der erste Trailer der DS Version erschienen. Bei dem Spiel Exit geht es darum, dass man das Ziel unter Zeitdruck erreicht. Dabei gilt es Hindernisse zu meistern und gefangene Individuen zu befreien, welche Mr. ESC beim Erreichen des Zieles behilflich sind.

Jan 032008
 

Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, hat RTL Games eine neue Lizenzvereinbarung mit der Nintendo Europe GmbH getroffen und wird in Zukunft auch Spiele für den DS anbieten.
Holger Strecker, Geschäftsführer der RTL Games GmbH: „Unser jetziges und künftiges Games Portfolio passt ideal für Umsetzungen für den Nintendo DS. Seine einzigartige Doppelschirm-Action mit Touchscreen Technologie bietet uns zahlreiche neue Ansätze, sowohl für unsere aktuellen Games, als auch für neue, innovative und eigenständige Entwicklungen für die Fans des DS Handheld-Gaming.“

(via Pressemitteilung)

Jan 032008
 

Genau wie angekündigt ist der Klassiker Metal Slug 3 auf XBL angekommen. Nach unzähligen Schlachten in Spielhallen und via MAME Emulatoren ist der Sidescroller nun endlich auch via XBL Arcade erhältlich. Nebst einem HD Modus sollte man auch wissen, dass das Game Xbox Live Leaderboards unterstützt – wer also auf der Suche nach neuen Rekorden ist, sollte diesem Spiel unbedingt einen Blick gönnen. Übrigens: Ich kenne einen, der das Game ohne ein Continue zu kassieren durchgespielt hat. Dann mal viel Spass beim Probieren ;) Weiter zur Bildergalerie

Jan 032008
 

Ninja Gaiden 2 von Tecmo hat zugegebenermassen ein schwieriges Erbe anzutreten. Ausgabe 1 der Ninja-Metzelei “überzeugte” nicht nur mit blutigem Gameplay, sondern auch einem Schwierigkeitsgrad, der so manchen fast zum Verzweifeln brachte. Nun erscheint Teil 2, der bisher vor allem durch abgetrennte Gliedmassen, Köpfe und literweise Blut von sich reden machte. Na, wenn da einer nicht auf den Index will! Auch der neuste Trailer bestätigt einmal mehr sämtliche Vorurteile – viel Spass (mal abgesehen vom Blut: Das Gameplay sieht gan nett aus, allerdings auch etwas unübersichtlich…).

Jan 032008
 

Wer Entwickler Bioware erst seit Bioshock oder Mass Effect kennt, hat definitiv was verpasst. Die Jungs sind nämlich schon für eine Reihe weiterer Spiele zuständig, die ebenfalls Höchstwertungen einkassieren konnten – aber leider nur auf dem PC erschienen sind, wie etwa Jade Empire. Das Rollenspiel erhält im Moment einen Nachfolger, der laut Gerüchten nun auch auf der Xbox 360 landen soll. Angeblich will jemand auch schon Code zum Game für die Xbox 360 Version gesehen haben, was auch für IGN Grund genug für einen kleinen Artikel war. Deshalb möchten wir uns dem Hype nur zu gerne anschliessen und verkünden lauthalsig: Ja es wird erscheinen. Definitiv vielleicht. Wer sich die Zeit bis dann mit spannenden Games vertreiben möchte, dem sei zur Special Edition von Jade Empire geraten, die nun für ca. 15-20 EUR verscherbelt wird.

Jan 032008
 

.. denn auf den Bildern ist eigentlich nicht viel zu erkennen. Wir haben euch deshalb verschont, und die 6 weiteren Screenshots von Gamespot dort gelassen. Da kaum etwas zu erkennen ist, noch ein paar Infos, um euer Gedächtnis aufzufrischen: In Fading Shadows hüpft und rätselt man als Spieler um sein Leben, und das sogar auch noch in einem Mehrspielermodus. Als Releasetermin wird Februar 2008 angegeben, jedenfalls für Europa.

Weiter zur Bildergalerie

Jan 032008
 


Bis jetzt ist die Benutzung des PSN (Playstation Networks) gratis. Im Gegensatz zu Xbox Live müssen auch PS3 User keine Gebühr abdrücken, wenn sie über das Netzwerk spielen, chatten oder Demos runterladen wollen. Allerdings muss man für gewisse Inhalte bezahlen, zum Beispiel volle PSP Spiele. Sony hat erkannt, dass die lästige Zahlerei Kunden wohl in vielen Fällen davon abhält, online so richtig shoppen zu gehen. Deshalb stellt der Konzern in einer Umfrage nun folgende Frage: Möchte man als Sony Kunde monatlich eine feste Gebühr bezahlen, dafür aber unbegrenzten Zugriff auf das Netzwerk haben? Eine PSN Flatrate also? Kunden, die darauf eingehen würden, könnten sich dann unbegrenzt im Playstation Store bedienen. Im Hinblick auf die Zukunft, in der digitale Distribution sicher noch wichtiger werden wird, sicherlich eine interessante Alternative. Die Umfrage findet nur auf der Playstation Asia Website statt (via siliconera).

Jan 032008
 

Ein Zusammenhang zwischen Skype und der PSP ist nichts Neues. Bereits Firmware 3.10 hatte eine Datei mit Hinweisen zu Skype, allerdings hat Sony seine Absichten bezüglich Skype nie wirklich bestätigt. Nun scheint es aber ziemlich sicher zu sein, dass an der CES 2008 die Bombe platzen wird. Auf der offiziellen Homepage findet sich nämlich die Grafik rechts, welche direkt mit der neuen Fähigkeit der Playstation Portable wirbt. Zudem sind in Japan ab Januar neue PSP Kopfhörer mit integriertem Mikrofon erhältlich. Sieht ganz so aus, als könnten wir in Zukunft mit unserer geliebten Minikonsole auch telefonieren – wenigstens via Skype. Was uns jetzt noch fehlt, sind etwas mehr Hotspots… davon hats einfach nie genug! ;) (via psp-vault).