Dez 132007
 

Gegen Jahresende ist es üblich, die/das BESTE(N) DES JAHRES zu küren. Das amerikanische TimeMagazine hat die 10 besten Spiele des Jahres 2007 ausgezeichnet.

…and the winner is:

1. Halo 3 (Xbox 360, Bungie)
2. The Orange Box (Xbox 360/PS3, EA)
3. Rock Band (PS3/PS2/Xbox 360, MTV)
4. Super Mario Galaxy (Wii, Nintendo)
5. Bioshock (Xbox 360, 2K Games)
6. Call of Duty 4 (Xbox 360/PS3, Activision)
7. Legend of Zelda: Phantom Hourglass (NDS, Nintendo)
8. Mass Effect (Xbox 360, Bioware)
9. Ace Combat 6: Fires of Liberation (Xbox 360, Namco Bandai)
10.God of War 2 (PS2, Sony)

Quelle: time.com

Auffällig, daß es die PS3 mit keinem einzigen Exclusive – Titel
(in Konsolen) in die TopTen geschafft hat, XBox360 dagegen mit gleich 4!

Dez 132007
 

Über World in Conflict wurde im Vorfeld oft debatiert. Manche dachten, es handle sich um einen Shooter; andere waren sich sicher, dass dieses Game die Echtzeitstrategie revolutionieren würde; wieder andere massen dem Spiel keine Bedeutung zu. Nun ist es da und wir müssen ehrführchtig sagen: Es gibt wohl kaum ein besseres Produkt, um in die verdienten Ferien zu starten. Auch wenn wir etwas spät dran sind mit unserem Review, so wollen wir euch die Gründe für das tolle Abschneiden trotzdem nicht verheimlichen. Mehr über ein geniales Game und eine geniale Story gibts bei uns im Review. Weiterlesen »

Dez 122007
 

Jeff Bell vom Xbox Global Marketing zeigt sich sehr zufrieden mit dem Verkauf der von Microsoft publizierten Spiele. So hat Halo 3 nicht nur die 5 Millionen Marke geknackt, auch Mass Effect verkauft sich massiv besser als erwartet.

Während Analysten mit ca. 300’000 verkauften Exemplaren rechneten, setzte das Game im selben Zeitraum sage und schreibe 1 Million Kopien weltweit ab. Gleichzeitig darf man nicht vergessen, dass auch Überhits wie Assassins’ Creed, Call of Duty 4 oder Guitar Hero 3 ebenfalls auf den Markt gekommen sind. Besonders die Perlen von Microsoft haben aber einen besonderen Wert, denn sie sind.. exklusiv. Pech gehabt, Sony… (via gamedaily).

Dez 122007
 

Seit gestern, dem 11. Dezember 2007, ist auch in Deutschland der Xbox Live Video Marktplatz verfügbar. Film Freaks finden ab sofort diverse Filme zum Download, wobei die Movies leider nur 14 Tage in eurem Besitz bleiben – dann werden sie automatisch gelöscht. Hat man einen Film erstmals gestartet oder komplett geschaut, verbleiben sogar nur 24 Stunden bis zur automatischen Löschung. Filme kosten zwischen 250 und 380 Microsoft Points, je nach Auflösung und Download Grösse. Passend zu den besinnlichen Tagen wird Warner Bros. übrigens einen Film für nur 100 Punkte anbieten und zwar am 28. Dezember (und auch nur dann ;)). Die aktuelle Filmliste findet ihr nach dem Jump…
Weiterlesen »

Dez 122007
 

Sony hat in Japan ein grosses Firmware Update angekündigt, dass exklusiv für die Japaner ab dem 18.12., also kurz vor Weihnachten, verfügbar sein wird. Voraussichtlich können wir nicht wie bis anhin auf einen Release in Europa und den USA hoffen, da das Update speziell auf japanische Verhältnisse zugeschnitten ist. Die wichtigsten Neuerungen:

- BB Mobile Point Downloads: Yahoo Mobile Points, von denen es ungefähr 3500 im ganzen Land gibt, sind zukünftig für PSP User direkt per Handheld nutzbar – auch ohne Login. Sie erlauben zum Beispiel den Zugriff auf Demos und weitere kostenfreie Inhalte.

- TV Programme aufnehmen:: Wer sich in Japan den Seg-1 TV Tuner gekauft hat, kommt in den Genuss von TV Aufnahmen. Es soll sogar möglich sein, im Voraus die Aufnahmen zu planen. Allerdings wird es auch nicht möglich sein, während einer Aufnahme ein anderes Programm zu betrachten, zu Spielen oder auf das Internet zuzugreifen.

- Internet Radio Kompatibilität: Ungefähr zwei Jahre nach dem Homebrew Programm PSPRadio hat auch Sony die Zeichen der Zeit erkannt und spendiert seiner Firmware die Möglichkeit, auf Internet Radios zuzugreifen. Dieses Feature könnte bald auch in Firmwares für Europa auftauchen, da es nicht (wie der Tuner) von der Hardware abhängig ist (via IGN).

Dez 122007
 

Nach zahlreichen erfolgreichen Ablegern stellte sich den Programmierern der Medal of Honor Serie wohl die Frage: “Und was machen wir als Nächstes?” Und weil es so schade ist, eine lieb gewordene Franchise wie diese einfach stehen zu lassen (und eine Neuorientierung à la COD4 viel Umstellung und Aufwand bedeutet) hat man sich für ein paar Neuerungen entschlossen. In Medal of Honor: Airborne greift der Spieler neu aus der Luft an – allerdings nicht per Flugzeug. Wie sich die erste MOH-Version für die PS3 im Review geschlagen hat, erfahrt ihr weiter unten. Weiterlesen »

Dez 112007
 

Vor einiger Zeit hat Sony die Restriktion des PSP Prozessors auf 222 Mhz fallen lassen und erlaubt nun 333 Mhz. Dass der Unterschied sich in Spielen wie dem kommenden God of War bemerkbar machen würde, war klar – wie genau sich die verbesserte Taktgeschwindigkeit äussert, allerdings nicht. Die Jungs von GameVideos haben sich mit den Entwicklern unterhalten um herauszufinden, was der 333-Modus bewirkt. Resultat: Mehr Gegner auf dem Screen, bessere Explosionen, und überhaupt flüssigeres Gameplay. Checkt das Video für mehr Details (via gamevideos).

Dez 112007
 

Schön wärs… Das (Fan)Video enthält Spoiler was das Ende des Wii Spiel betrifft. Wer damit leben kann, sollte bis zum Ende durchhalten. Die Mehrheit des Internets schreit “Fake”, allerdings ist mir nicht ganz klar, wie man sowas fälschen kann. Es sieht einfach nur gut aus…