Dez 152007
 

Bevor ihr euch allerdings zu sehr freut, leider ist die Übersetzung nur teilweise und weit davon entfernt perfekt zu sein. Trotzdem verraten wir euch natürlich, was ihr dafür machen müsst. Neben dem japanischen Modul (offensichtlich) wird noch ein Action Replay benötigt. Mit dem folgenden Code wird die englische Sprache aktiviert: 02106404 00000001.

Doch das Beste kommt noch: Englisch ist nicht die einzige Sprache, die auf dem Modul verfügbar ist, auch deutsch, französisch, spanisch und italienisch sind mit dabei. Um diese zu aktivieren, muss die allerletzte Zahl des o.g. Codes geändert werden (da, wo die eins steht). Folgend die jeweilig benötigten Zahlen:

Japanisch 0
Englisch 1
Fanzösisch 2
Deutsch 3
Italienisch 4
Spanisch 5

(via siliconera)

Dez 142007
 

Microsoft hat mit XNA Game Studio 2.0 die neuste Ausgabe seines Developers Kit für die Xbox 360 veröffentlicht. Die Software soll helfen, Programmierern und Entwicklern vereinfachten Zugang zum Gestalten von Games bereit zu stellen. Mit Game Studio 2.0 lassen sich aber nicht nur kleine “Shareware”-Spiele produzieren; die Software hat deutlich mehr auf dem Kasten und bietet etwa auch Xbox Live Unterstützung. Zudem ist neu auch die Möglichkeit vorhanden, gar Plattform übergreifende Titel zu programmieren, so dass User später sowohl unter Windows als auch mit der Xbox im Mehrspielermodus darauf zugreifen können.
„Bei der Konzeption von XNA Game Studio 2.0 haben wir das Ziel verfolgt, dass jeder die vielseitige Spiel-Umgebung von Live nutzen kann, auf die auch Blockbuster-Entwickler bei Titeln wie Halo 3 zurückgreifen konnten“, sagte Chris Satchell, General Manager XNA.
Weitere Infos zu XNA Game Studio 2.0 gibt es auf creators.xna.com (via golem).

Dez 142007
 

Gute Neuigkeiten: Sony bringt wohl schon sehr bald sogenannte PSN Cards in die Läden. Dabei handelt es sich um eine Art Prepaid-Karte, mit der man Inhalte wie Games oder Addons vom Playstation Network runterladen kann. Viele Inhalte sind zwar gratis, für manche benötigt man aber eine Kreditkarte. Und da nicht jeder eine hat (bzw. haben darf), gibt es bald diese PSN Cards. In den USA scheinen die Cards pünktlich auf Weihnachten in den Läden zu stehen, wie’s bei uns aussieht, ist leider noch unklar (via psp-vault).

Dez 142007
 

Der DS ist durch die Touchsteuerung hervorragend für Spiele wie Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging geeignet. Doch seit längerer Zeit halten auch Lernspiele auf dem DS Einzug. Darunter versteht man Software, die helfen soll, Wissen zu vermitteln und dabei meist einen spielerischen Faktor vorweist. So ist neuerdings auch die Sprachsoftware-Sparte vertreten. Was dabei heraus kommt, wenn sich Braingame und Pons zusammen tun, erfahrt ihr in unserem Test.

Weiterlesen »

Dez 132007
 

Obwohl es durchaus ein paar Hinweise auf eine Zusammenarbeit zwischen Sony Ericsson und Sony Home Entertainment gibt, hat noch niemand von konkreten Plänen für ein Gamehandy erfahren. Um so schöner für die Gerüchteküche, die auch in diesen kalten Tagen mal wieder brodelt wie wild. Dieses Mal serviert sie uns das angebliche Design des Geräts, das aussieht wie eine Mischung aus iPhone, PSP und Gameboy Micro. Abgesehen davon, dass es natürlich ein Fake ist, hat der Grafiker aber ein ganz gutes Händchen mit Photoshop, gratuliere (via pocket-lint).

Dez 132007
 

Gegen Jahresende ist es üblich, die/das BESTE(N) DES JAHRES zu küren. Das amerikanische TimeMagazine hat die 10 besten Spiele des Jahres 2007 ausgezeichnet.

…and the winner is:

1. Halo 3 (Xbox 360, Bungie)
2. The Orange Box (Xbox 360/PS3, EA)
3. Rock Band (PS3/PS2/Xbox 360, MTV)
4. Super Mario Galaxy (Wii, Nintendo)
5. Bioshock (Xbox 360, 2K Games)
6. Call of Duty 4 (Xbox 360/PS3, Activision)
7. Legend of Zelda: Phantom Hourglass (NDS, Nintendo)
8. Mass Effect (Xbox 360, Bioware)
9. Ace Combat 6: Fires of Liberation (Xbox 360, Namco Bandai)
10.God of War 2 (PS2, Sony)

Quelle: time.com

Auffällig, daß es die PS3 mit keinem einzigen Exclusive – Titel
(in Konsolen) in die TopTen geschafft hat, XBox360 dagegen mit gleich 4!

Dez 132007
 

Über World in Conflict wurde im Vorfeld oft debatiert. Manche dachten, es handle sich um einen Shooter; andere waren sich sicher, dass dieses Game die Echtzeitstrategie revolutionieren würde; wieder andere massen dem Spiel keine Bedeutung zu. Nun ist es da und wir müssen ehrführchtig sagen: Es gibt wohl kaum ein besseres Produkt, um in die verdienten Ferien zu starten. Auch wenn wir etwas spät dran sind mit unserem Review, so wollen wir euch die Gründe für das tolle Abschneiden trotzdem nicht verheimlichen. Mehr über ein geniales Game und eine geniale Story gibts bei uns im Review. Weiterlesen »