Dez 162012
 

Möglichst viele Videospielcharaktere in einem Spiel unterzubringen ist gerade auf Nintendo-Konsolen ein gern gesehene Strategie, um ein interessantes Spiel zu schaffen. Mario Kart und die Smash Bros. Reihe sind dafür ein guter Beleg. Sony hat ja inzwischen dank der Geschichte der Playstation auch einige interessante Charaktere hervorgebracht, aber diese haben sich noch nie gegenseitig vermöbelt und das wird auch endlich einmal Zeit. Nathan Drake eins auf die Omme zu geben, weil er aktuell in langweiligen Fortsetzungen und Spin-Offs auftritt. Yeah.

Weiterlesen »