Nov 112010
 

Versetzt euch mal gedanklich ein paar Jahre zurück in die Vergangenheit. Wer hätte damals gedacht, dass wir schon bald per Bewegungscontroller steuern, 3D ohne Brille sehen werden oder gleich mit dem ganzen Körper ans Werk gehen? Auch wenn sämtliche Technologien noch diverse Kinderkrankheiten aufweisen mögen, lässt sich zumindest erahnen, was noch auf uns zukommen wird, wenn diese ausgereift sein werden. Und die Entwicklung schreitet weiter munter voran (siehe auch „Games 2.0 – Die Zukunft der Spiele„).

Relativ kurz vor der Markteinführung scheinen flexible und/oder durchsichtige Displays zu liegen. Wie obiges Video beweist, stehen die flexiblen Displays in sachen Darstellungsqualität herkömmlichen in nichts mehr nach. Der Nintendo 3DS beweist, dass 3D-Displays ebenfalls Marktreife erlangt haben; irgendwann wird es dann auch volumetrische Displays & Hologramme geben.

Weiterlesen »