Sep 032014
 

Auf der Gamescom findet man auch immer wieder kleinere, spannende Sachen, wie z.B. Game On, die nach gutem altem amerikanischen bzw. japanischen Vorbild eine Arcade-Halle in Berlin errichten wollen. Ein ambitioniertes Crowdfunding-Projekt, doch mit etwas Tücken im Detail.

Weiterlesen »

Jun 292011
 

Freddie Wong beglückt uns heute gleich dreimal, weil wir sträflich zwei wichtige Videos übersprungen haben. Aber zunächst das neuste Video.

Letztens kam während einer Gamgea.com Redaktionssitzung das Thema Unsitten in Online-Shootern auf. Mir, Kaffeetrinker, musste dabei erstmal erklärt werden, was eigentlich Tea-Bagging ist.
Ohne Umschweife hat sich Freddie Wong die Mühe gemacht und die Redaktionssitzung nochmals bildlich aufgearbeitet. Aber seht selbst.

Weiterlesen »

Aug 172010
 
Pong mit den Professoren.
Pong mit den Professoren.

Wer kennt sie nicht, die Seite Nichtlustig.de mit ihren abgedrehten Cartoons?

Anlässlich der Gamescom hat Joscha Sauer eine NICHTLUSTIG-Arcade-Shirt-Kollektion entworfen, welche eine Hommage an die großen Klassiker darstellen sollen. Hommage geglückt kann man da nur sagen!

Insgesamt gibt es 6 Motive, wobei jedes Motiv auf nur 500 Stück limitiert ist. Wer also ein T-Shirt haben will, muss schnell sein!

Bestellen könnt ihr die T-Shirts direkt bei Nichtlustig; die Girlie-Shirts gibts ebenfalls dort.

(via Nichtlustig)

Sep 102009
 

Zeitreise oder Zeitverschwendung?

Menschen mit Pixelphobie brauchen erst gar nicht weiterlesen. Das Namco Museum: Virtual Arcade ist eigentlich nur etwas für Retro-Fans. 34 Spiele, die Kindern der achtziger Jahre die Tränen in die Augen treiben dürften, finden sich auf der DVD versammelt. Dabei ist der Datenträger aufgeteilt in echte Retrospiele und Neuauflagen. Einige Titel sind auch bereits seperat als Download erhältlich und dürften sich schon bei dem einen oder anderen auf der Festplatte befinden. Herr und Frau Pac-Man, Dig Dug und Xevious geben sich ebenso ein Stelldichein, wie Galaga, Mappy und Pole Position.

Willkommen im Museum.
Willkommen im Museum.

Unser Fazit:
Langweilige und teils komplizierte Menüs, nach heutiger Sicht inakzeptable Grafik und fiepsiger Sound. Das dürfte vielen jüngeren Zockern als Resümee bereits reichen, um diese Kollektion zu meiden. Menschen mit Hang zu Sentimentalität und Abstraktion jedoch werden frohlocken, wenn sie das Museum betreten. Die Präsentation ist lieblos, die Klassiker als solche aber nach wie vor für einige Stunden Spielspaß zu gebrauchen. Vor allem die aufgebohrten Fassungen von Pac-Man, Mr. Driller und Galaga machen extrem viel Spaß und sind für Highscorejäger ein gefundenes Fressen.

7/10

Weiterlesen »

Aug 062009
 

Links die alte Verpackung, rechts die neue.
Links die alte Verpackung, rechts die neue.

Die gamescom klopft an unsere Pforten und alle Zeichen im Sonylager deuten auf eine Senkung des Anschaffungspreises sowie möglicherweise ein neues Modell hin. Wahrscheinlich nicht als direkte Reaktion darauf, sondern von langer Hand geplant, sieht es wohl ähnlich bei Microsoft aus. Mit dem Start der Spiele auf Abruf in der nächsten Woche, immer größeren Arcade-Spielen und dicken Add-Ons, würde es schon Sinn machen, die erst vor kurzem eingeführten 60GB Festplatten wieder einzustampfen und komplett durch die doppelt so großen zu ersetzen.

Weiterlesen »

Jul 112009
 
Ein Fest für alle Arcade-Fans.
Ein Fest für alle Arcade-Fans.

Welche Spiele der XBLA-Sommer bringt, wussten wir ja schon. Jetzt gibt es auch Details zu den Preisen und der Release-Reihenfolge. Anders als zu Beginn angekündigt, können wir mit den Turtles nun doch erst im August auf Gegner einprügeln, und den Anfang macht Splosion Man. Hier die Übersicht für alle, die ein wenig Geld loswerden wollen.

  • 22. Juli: Splosion Man 800 Microsoft Points
  • 29. Juli: Marvel vs. Capcom 2 1200 Microsoft Points
  • 5. August: TMNT: Turtles in Time Re-shelled 1200 Microsoft Points
  • 12. August: Trials HD 1200 Microsoft Points
  • 19. August: Shadow Complex 1200 Microsoft Points
  • (via Major Nelson)