Mrz 062015
 

Ich weiß nicht, wie oft ich Command & Conquer durchgespielt habe. Unzählige Male jedenfalls. Damals war das Spiel State of the Art und mein 486 DX2/66 hatte ganz schön zu tun, alles flüssig laufen zu lassen.

Nach dem Erfolg von Dune 2, dem quasi Begründer der Echtzeit-Strategie, setzte Command & Conquer noch eins drauf. Zahlreiche Nachfolger erschienen. Und jetzt könnt ihr den ersten Teil einfach im Browser spielen. Inkl. sämtlicher Zwischensequenzen und überhaupt allem. Funktioniert wunderbar! Die Cutscenes funktionieren bei mir zwar nur mit Chrome, das Spiel an sich läuft aber auch unter Firefox prächtig.

Klassische Strategie ohne viel Schnickschnack, programmiert in HTML5 und JavaScript. Ihr könnt das Spiel gleich jetzt hier spielen.

Apr 112011
 

Googles Chrome ist einer der besten und schnellsten der derzeit erhältlichen Browser. Ein Gerücht besagt nun, dass Chrome bald der Browser der PlayStation 3 wird. Google selbst hat dazu folgende Meldung abgegeben:

„I’m afraid we have nothing to announce at this time.“

Man habe also im Moment nichts anzukündigen. An dem Gerücht könnte also durchaus ewas dran sein.

Sony scheint nämlich relativ eng mit Google zusammen zu arbeien.

Weiterlesen »

Jan 032011
 

Browserspiele gibt es mittlerweile wie Sand ma Meer. Die Schlagzeilen sind voll mit Erfolgsmeldungen, Millionäre werden gemacht und neue Spielerschichten erschlossen. Das sog. Casual-Gaming macht mich neugierig. Was ist das interessante, was das aufregende an so einem Browserspiel?  Ein Selbstversuch.

Eher zufällig bin ich an das Spiel Resort World auf Facebook geraten. Eine Freundin bat mich mitzuspielen, weil Sie nur durch neu geworbene Spieler die Möglichkeiten habe, Ihr Gebiet zu erweitern und voranzukommen. Da das Spiel grundsätzlich kostenlos spielbar ist, habe ich die Einladung angenommen und meine kleine Welt erstellt.

Weiterlesen »

Mrz 102009
 

1. 260% Umsatzsteigerung mit Browsergames
(openpr.de)
Da soll noch einer sagen, man könne mit Browserspielen kein Geld verdienen. Das französische Unternehmen Owlient hat 2008 seinen Umsatz um sagenhafte 260% gesteigert – dank vielen tausend Pferdeliebhabern. Zugpferd der Firma ist nämlich das bereits 2005 erschienene Howrse, dass sich an Pferdeliebhaber richtet. Es hat alleine in Deutschland ungefähr 800’000 Spieler. Sozusagen das beste Pferd im Stall…

2. „The 100 Best Games To Play Today“
(edge-online.com)
Die EDGE lässt sich einmal mehr auf die Äste und verkündet, nicht ganz unbescheiden, die 100 besten Spiele nach dem heutigen Stand. Eine bunte Mischung aus älteren und neueren Titeln, wobei allzu grosse Überraschungen allerdings ausbleiben. Trotzdem interessant zum Lesen und auf jeden Fall eine Inspiration für den kommenden Zockertag.

3. Ein kleines Geographie-Spielchen…
(freegamesnews.com)
Wie gerne lachen wir doch über die scheinbare Dummheit andere Leute (zum Beispiel amerikanischer Damen und Herren). Aber wie gut wissen wir selbst Bescheid, was auf unserem Planeten wo liegt? Ein kleines, kostenloses Flash-Game testet unser Wissen. Ich bin, mit etwas Glück, bis Level 5 gekommen. Dann an Tanzania gescheitert..

Weiterlesen »

Mrz 032009
 

1. PSP 2? Ja! PSP 2? Nein! Oder doch, aber ohne UMD?
(joystiq.com)
Ja, er ist etwas komisch, der offene Schlagabtausch zwischen Sony und Acclaim-Entwickler Dave Perry. Nachdem letzterer via Twitter öffentlich eine PSP 2 nicht nur bestätigt, sondern auch das UMD-Laufwerk für tot erklärt hatte, gab Sonys John Koller zu verstehen, dass man eben doch an der UMD festhalte und man überhaupt Gerüchte zur „PSP 2“ nicht kommentiere. Jetzt behauptet Perry, wieder via Twitter, er habe nachgefragt: Ja, die PSP 2 habe tatsächlich ein UMD. Soviel zum Thema saubere Kommunikation meine Herren!

2. Microsoft: Wir gratulieren zu Killzone 2, aber von uns kommt bald noch mehr
(gameguru.in)
Microsoft spuckt grosse Töne. Man gratuliere Sony zum Erfolg von Killzone 2, meinte ein Microsoft-Sprecher. Aber das Spiel sei (technisch) gerade erst der Anfang von noch viel beeindruckenderen Games, die für die Xbox 360 in Entwicklung seien. „The current technology employed for certain unannounced Xbox 360 exclusives far surpasses what gamers have seen in any game so far.“

3. „Jedem Fan sein Spiel: MyBrowsergame.com gestartet“
(GamesMarkt.de)
HPM Kommunikation aus Hessen möchte das Potenzial der Community besser nutzen. Unter MyBrowsergame.com stellt sie für jeden kostenfrei eine Game-Engine zur Verfügung, mit der man angeblich ohne Programmierkenntnisse Browserspiele entwicklen kann. Refinanziert wird die Sache dann mit Werbung, die dem Spiel vorgeschaltet ist. Auch professionelle Entwickler sind zugelassen, müssten dann aber für eine Profi-Lizenz Kohle abdrücken.

Weiterlesen »

Feb 232009
 

Surfvergnügen mit dem DS?
Surfvergnügen mit dem DS?

Bereits im Oktober 2006 erschien der Nintendo DS Browser. Damit kann man zwar im Internet surfen, doch der Komfort – vor allem was die Geschwindigkeit des Browsers anbelangt – hält sich dabei sehr in Grenzen.

Der DSi benötigt glücklicherweise kein Zusatzmodul mehr, um damit die weiten des Internets zu erkunden. Doch hat sich auch in punkto Geschwindigkeit etwas geändert? Steht das „i“ in DSi gar für Internet?

Weiterlesen »

Jan 182009
 

YouTube drängt mit speziellen Versionen auf Wii und PS3 auf euren Fernseher.

YouTube auf dem TV
YouTube auf dem TV

Auch wenn die Browser der aktuellen Konsolengeneration im Vergleich verschwindend gering zum Einsatz kommen, startet Marktführer YouTube jetzt eine für den herkömmlichen TV-Bildschirm optimierte Oberfläche. Damit soll es zum einen noch leichter werden, mit Joypad und Wiimote durch die Vielfalt des Jedermann-Programms zu stöbern, zum anderen will man hiermit natürlich ein grösstenteils brachliegenden Markt erschliessen. Nicht umsonst wurden Mitte letzten Jahres bedeutende Macher von Set-Top Boxen mit an Bord geholt. Wie ihr den Service nutzt, seht ihr nach dem Klick. Ein Video-Preview gibts ebenfalls.

Weiterlesen »

Jan 072009
 

Die Konsole, mit der am längsten gespielt wird, ist die PS2. Im Gegensatz dazu surft nur 0,04% der Menschheit mit Sony Geräten im Internet.

Vier der aktuellen Konsolen bieten die Möglichkeit zum Surfen.
Vier der aktuellen Konsolen bieten die Möglichkeit zum Surfen.

Bevor ihr die folgenden Listen genießt, soll nicht unerwähnt bleiben, dass das genaue Zustandekommen der Daten etwas unklar ist. Dennoch sind die Zahlen zumindest interessant, wenn nicht sogar eine wahre Goldgrube für die Hersteller. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass die Xbox 1 noch vor der PS3 liegt, was die investierten Spielstunden angeht?

Weiterlesen »