Aug 052009
 

Die Pflicht ruft bald auch wieder auf der Wii.
Die Pflicht ruft bald auch wieder auf der Wii.

Call of Duty: Modern Warfare 2 erscheint für PC, Xbox 360 und Playstation 3, Call of Duty: Mobilised für den DS und was bekommt die Wii spendiert? Nach Teil fünf der Serie erhält die Wii den überaus erfolgreichen vierten Teil – Modern Warfare.

Wie es aussieht wird die Portierung von Treyarch vorgenommen, welche sich schon für die Wii-Versionen von Call of Duty 3 und Call of Duty: World at War verantwortlich zeigen. World at War entwickelte sich auf Nintendos Konsole immerhin zum Millionenseller, was die Entscheidung für Activision sicher erleichtert hat. Ob Modern Warfare für Wii neue Inhalte bzw. Missionen spendiert bekommt ist noch nicht bekannt. Der Release ist zeitgleich mit den anderen Versionen für 10. November geplant. Gekauft?

(via Kotaku)

Jun 172009
 

Die tödlichen Kreaturen sind nicht nur preislich interessant.
Die tödlichen Kreaturen sind nicht nur preislich interessant.

Bei Amazon gibts nach wie vor gute Angebote für preisbewusste Gamer und Inhaber gebeutelter Brieftaschen. Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum, sondern starten gleich mit den Angeboten für Nintendos Wii.

  • [amazon B001K90LUY]Deadly Creatures um 20,97 Euro[/amazon]
  • [amazon B001PTSUP2]Mario Power Tennis um 21,90 Euro[/amazon]
  • [amazon B001CQFN4E]de Blob um 12,97 Euro[/amazon]

Von Angeboten für DS, XBox 360, Playstation 3 und PC seid ihr jetzt nur noch einen Klick entfernt…

Weiterlesen »

Apr 052009
 

30% der Spieler haben diese Mission nie zu Gesicht bekommen.
30% der Spieler haben diese Mission nie zu Gesicht bekommen.

Nicht nur für die Spieler, auch für die Entwickler sind Achievements bei Xbox-Games (beziehungsweise Trophies auf der PS3) ein echter Segen. Die Achievements verraten den Programmierern nämlich, welche User das Spiel wie genutzt haben – und das auch im Single-Player-Modus. Deshalb sind die Erfolge mittlerweile zu einem richtigen Statistik-Tool geworden, das strategisch eingesetzt wird. Beispiel: Man erhält bereits für das relativ einfache Absolvieren eines Tutorials vor der eigentlichen Kampagne fünf Gamerscore-Punkte. Eine lieb gemeinte Geste, eine kleine Belohnung für das Überleben der ersten zwei Minuten? Falsch: Die Entwickler checken damit, wieviele User das Tutorial überhaupt nutzen (wenn es freiwillig ist) oder auch Beenden.

Im Fall von Call of Duty 4: Modern Warfare lässt eben jener Erfolg aber mehr Fragen offen, als er beantwortet. Die Statistiken verraten nämlich, dass 30% (!) der Spieler das obligatorische Tutorial NICHT beendeten – und damit auch den kompletten Einzelspielermodus nicht gespielt haben. Das wäre bei einem beliebigen Spiel mit einem starken Mehrspielermodus vielleicht noch verständlich. Aber angesichts der Tatsache, dass COD4 eine der spannendsten Kampagnen der letzten Jahre hervorbrachte (die ich zum Beispiel drei Mal durchgespielt habe… ), sind die Daten doch sehr erstaunlich.

Weiterlesen »

Jan 012009
 

Das Jahr 2008 ist nun zu Ende und es ist Zeit für ein kleines Resumé. Wir wurden von den Spiele-Machern überrascht, enttäuscht und an der Nase herumgeführt.

Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.
Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.

Erst verblüffte uns Rockstar mit dem wahrscheinlich besten Spiel des Jahres GTA IV, dann kamen die Jungs von 2D Boy mit World of Goo, Jonathan Blow mit Braid, Konami mit Metal Gear Solid 4, Nintendo mit Mario Kart Wii, Electronic Arts mit Battlefield: Bad Company, Bethesda mit Fallout 3, Codemasters mit Race Driver: GRID, Sony mit Little Big Planet , Lionhead mit Fable 2, Deepsilver mit Geheimakte 2: Puritas Cordis, und so weiter und so fort. Ihr seht, die Liste lässt sich beliebig lange fortsetzen, doch das würde den Rahmen sprengen. Stattdessen präsentieren wir euch die Lieblingsspiele unserer Autoren. Und wer weiß, vielleicht erhaltet ihr hier und da sogar einen Geheimtipp. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf das Jahr 2009 und hoffen, dass wir mit reichlich frischen Spielideen beglückt werden. Was waren eure Highlights und Enttäuschungen in diesem Jahr?

Weiterlesen »

Dez 142008
 

Schnallt eure Ausrüstung ab, legt das Gewehr zur Seite: Der Kriegsschauplatz wurde vom Befehlshaber Infinity Ward verlassen.

Der Kommandeur hisst die weiße Fahne
Der Kommandeur hisst die weiße Fahne

Ende 2007 erschien mit Call of Duty 4: Modern Warfare der wahrscheinlich beste Teil der CoD-Reihe. Egal ob auf PC, Xbox 360 oder PS3 – Der Multiplayer war und ist weltweit ein voller Erfolg. Auf Xbox Live wurde das Spiel sogar zu einem der meistgespielten Online-Titel. In der Vergangenheit gab es einige Download-Packs, die etwa neue Maps enthielten. Der zuständige Entwickler Infinity Wards nahm im offiziellen Xbox-Forum Stellung zur aktuellen Lage. Ihr könnt euch quasi schonmal von Call of Duty 4 verabschieden, sofern ihr auf neue Karten spekuliert habt. Infinity Ward stellt mit sofortiger Wirkung die Unterstützung ein, um sich einem neuen Projekt zu widmen. Vermutlich handelt es sich dabei um das letzte Woche bestätigte Call of Duty: Modern Warfare 2, das Ende 2009 zum fröhlichen Ballern einlädt.

(via forum.xbox.com)