Sep 012010
 

Gestern ist ein Video online gestellt worden, in welchem Major Nelson einen neuen Xbox360-Controller mit einstellbarem D-Pad und nicht mehr ganz so bunten Tasten vorstellt. Hier behauptet er, dass Freunde von Spielen wie Street Fighter, nun endlich in den vollen Genuss dieser Spiele kommen werden, ohne spezielle Controller zusätzlich erwerben zu müssen. Ob dieses D-Pad auch für Beat ‚em Ups und andere D-Pad lastige Spiele wirklich geeignet ist, wird sich wohl erst zum US-Release am 9. November herausstellen. Dort kann man dann diesen neuen Controller für $64,99 erwerben. Der Controller ist nur in Verbindung mit einem Play & Charge Kit erhältlich.

Weiterlesen »

Okt 192009
 

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte, deshalb wollen wir es dabei auch schon belassen. Dieser Samurai-Controller funktioniert für die PS2 und PS3 sowie auch für den PC und ist bei USB Geek für 25 US-Dollar erhältlich. Genau das Richtige für Ninja Gaiden Sigma 2, oder?

Besonders die leuchtenden LED-Augen sind der Hit. Von diesen seid ihr jetzt nur noch einen Samurai-Schwerthieb auf Weiterlesen entfernt… Wenn schon nicht für euch selbst, so ist der Controller sicher ein interessantes Geschenk für Nerds wie uns.

Weiterlesen »

Okt 072009
 
Der Schriftzug erinnert an den des neuen PS3-Logos...
Der Schriftzug erinnert an den des neuen PS3-Logos...

Sphere ist nicht nur ein durchschnittlicher Hollywoodfilm, sondern könnte auch der Name der kommenden Bewegungssteuerung von Sony sein. Grund für dieses Gerücht ist ein Interview von Segas Yasuhito Baba auf der Tokyo Game Show 2009. Darin nannte er Sonys neuen Controller Sphere.

Sony streitet zwar alles ab, doch das ganze klingt nicht unwahrscheinlich. Ruft euch das Design des Prototypen ins Gedächtnis – der Name Sphere passt hervorragend zu den leuchtenden Controllerkugeln. Ich sehe schon Sonys Werbeslogan vor mir: „We take you to the next Sphere of Gaming“. Wollen wir wetten?

 

Weiterlesen »

Sep 092009
 

Diese Controller wirds nie geben, oder vielleicht doch mal?
Diese Controller wirds nie geben, oder vielleicht doch mal?

Vor allem auf Wii tummeln sich schon zahlreiche Zusatzcontroller und noch einiges mehr könnte bald erscheinen. Einen kurzen Vorgeschmack der Wii-Controller-Zukunft liefert dieser Beitrag. Auf Gizmondo gab es einen Photoshop-Contest bei dem es darum ging, Controller zu entwerfen, mit denen wir (hoffentlich) nie Spielen müssen.

Wie immer bei solchen Wettbewerben sind einige der Beiträge höchst kreativ, andere einfach nur lustig und die meisten sehr sehenswert. Alleine schon der „Pferdecontroller“ für angehende Tierärzte ist ein Brüller! Eine Auswahl daraus findet ihr jetzt in unserer Galerie. Hoffentlich erblickt davon nichts jemals das Licht der Welt!

[fotostrecke]

(via Gizmondo)

Hidden Text
Sep 032009
 

Firmware 3.0 meets DualShock 3.0 - FAIL!
Firmware 3.0 meets DualShock 3.0 - FAIL!

Zeitgleich mit dem Relase der PS3 Slim erschien auch die neue Firmware für die Playstation 3 in der Version 3.0. Damit scheint es allerdings einige mehr oder weniger ernste Probleme zu geben. Wurden Anfangs Games gemeldet, die plötzlich einfrieren – vor allem Uncharted: Drake’s Fortune wurde dabei genannt – sind es jetzt die Controller, die die Verbindung mit der PS3 verweigern.

Vor allem DualShock3-Controller in Ceramic White (Modell CECHZC2H) sollen von den Problemen betroffen sein, und sich nicht mehr mit der PS3 verbinden. Selbst das Anstecken an den USB-Port hilft nichts. Wie viele Benutzer davon nun wirklich betroffen sind, ist noch nicht klar. Ein Statement von Sony steht noch aus. Hat von euch jemand Probleme mit der neuen Firmware 3.0?

(via Joystiq)

Jun 252009
 

1. „The 25 Games You Need to Finish Before You Die“
(crispygamer.com)
Best of-Listen wie diese gibt es zwar inzwischen wie Sand am Meer. Aber die 25 Empfehlungen von Scott Jones sind erstens interessanter Querschnitt über alle Systeme hinweg und auch gespickt mit Oldies – und sie liefern jeweils einen unheimlich passenden Grund, wieso gerade das vorgestellte Spiel jetzt den Sprung in die Liste geschafft hat. Zu Chrono Trigger: „One of the deepest, most satisfying storylines in gaming history. «And,» John Teti adds, «Ayla was pretty hot.» „

2. So werden Tetris-Blöcke gemacht
(gonintendo.com)
Ich nehme an, ihr kennt die Cola-Reklame aus dem Inneren des Automaten. Natürlich ist uns allen bewusst, dass es in jedem Produktionsbetrieb so verrückt-fantasievoll zugehen muss, deshalb hier ein kleiner Einblick in die Produktion der Milliarden von Tetris-Steine, die wir Spieler jedes Jahr verbrauchen. Irgendeiner muss die ja produzieren, oder?

3. Offener Beta-Test für Battlefield: Heroes gestartet
(4players.de)
Weniger ein Lese-Tipp, als viel mehr praktischer Nachschub für willige Zockerhände: Der offene Betatest für Battlefield: Heroes ist angelaufen. Ohne grosse Ankündung (nicht mal eine Pressemitteilung wurde verschickt) haben die Entwickler das Game für alle geöffnet. Wer will, muss sich nur auf der Website registrieren und den Client downloaden (obwohl, genau das funktioniert in diesem Moment bei mir allerdings nicht).

Weiterlesen »

Jun 182009
 

Der Nintendo Controller nimmt langsam Gestalt an...
Der Nintendo Controller nimmt langsam Gestalt an...

Über Gaming-Tattoos haben wir schon öfter berichtet. Egal ob Portal oder Mario, Tattoos gibts zu fast jedem Game, wie diese Sammlung beweist. Wenn bereits viele Tattoos haben, dann muss – zumindest für manche anscheinend – etwas Neues her. Skarifizierung scheint sich deshalb mehr und mehr als Trend für (Extrem)Nerds zu etablieren.

Ein offensichtlicher Fan von Nintendo hat deshalb beschlossen, sich einen NES-Controller auf die Wade zu „cutten“ lassen. Beim Cutting werden mit einem Skalpell zuerst die Umrisse geschnitten und im Anschluß daran die dazwischenliegende obere Hautschicht entfernt. Für das Schneiden der Umrisse hat der professionelle „Cutter“ ungefähr 20 Minuten gebraucht. Dies soll gar nicht so schmerzvoll gewesen sein. Um einiges schmerzvoller war dann allerdings das Entfernen der oberen Hautschicht dazwischen. So zumindest der Bericht auf BME. Das fertige Ergebnis sah dann so aus.

Weiterlesen »

Mai 262009
 

Noch gehört die komplizierte Verkabelung am unteren Bildrand dazu...
Noch gehört die komplizierte Verkabelung am unteren Bildrand dazu...

In den Katamari-Spielen rollt man eine Kugel durch die Gegend, die ständig wächst. Was läge also näher, als einen Controller in kugelform zu kreieren, mit dem sich genau diese Bewegung nachahmen lässt. Das ist zwar nichts neues, denn bereits 1985 ließ sich Marble Madness lediglich mit einem Ball steuern, doch scheinbar ist noch kein Zubehör-Hersteller auf diese Idee gekommen. Etwas verwunderlich, denn besonders aus Japan kommen ständig Steuereinheiten, die teilweise extra für ein einziges Spiel konstruiert wurden.

Kellbot wollte schon lange diesen Plan in die Tat umsetzen, was nun mit der Hilfe von NYC Resistor gelungen ist. Noch ist das ganze Projekt sehr offen verkabelt, aber es funktioniert! Lediglich die schnelle Umkehrbewegung ist bisher noch nicht möglich.

Weiterlesen »