Aug 242013
 

Nach vier Tagen Köln und drei Tagen auf der gamescom sitze ich wieder vorm heimischen PC, denn stehen geht gerade für zwei Minuten. Bleibt nur noch eins zu tun: Die Auswertung des ganzen Materials, das wir so in den letzten Tagen zusammengetragen haben. Es warten viele Videos aus Präsentationen und von Hands on auf uns und auf euch, dcoh diese müssen erst noch geschnitten und ggf. vertont werden. Damit euch bis dahin aber nicht langweilig wird, gibt es nach dem Klick die ersten Impressionen von der gamescom in einem fetzigen Video und einer kleiner Gallerie.

Weiterlesen »

Dez 032012
 

Bioshock lebt von seiner großartigen phantasievollen Welt und glänzt mit hervorragendem Art-Design. Besonders dadurch erzeugt das Spiel seine eigene Atmosphäre – seinen eigenen Reiz.

Nun hat 2K das offizielle Cover von Bioshock Infinite enthüllt, was einen Aufschrei der Community zur Folge hatte. Warum? Seht es euch einfach selbst an:

Weiterlesen »

Aug 232010
 

Viel Stretching und so, vor allem für die männlichen Leser interessant. Während sich die Nina-Tante vornehmlich tänzerisch bewegt (kenne den Charakter nicht) und das heißere Outfit plus Körper zur Schau trägt, hat die Chun-Li-Nachahmerin, trotz falschem Kampfstil, die deutlich besseren Bewegungen drauf. Weitere Bilder gibt es bei RevoBlog zu begutachten, von dort stammt auch das Video.

Sep 172009
 
Quentin Tarantino könnte ihn nicht besser machen.
Quentin Tarantino könnte ihn nicht besser machen.
In den letzten drei Tagen haben sich bei mir einige Meldungen aufgestaut, die zwar eine Erwähnung wert sind, für sich selbst jedoch keinen eigenen Beitrag rechtfertigen. Deshalb folgt jetzt von mir ein kleines und hoffentlich feines Sammelsurium an diversen News – los gehts.

Kommen wir gleich zu Nintendo. Japaner werden vom Traditionsunternehmen ja bereits belohnt, wenn sie Wii-Freunde ins Internet bringen. Diesen Service startet Nintendo nun auch in Europa und läßt uns zum Botschafter werden. Im Grunde läuft alles genau so ab, wie in Japan.

Hilft man jemanden, mit der Wii ins Internet zu gelangen, dann erhalten beide als Dank 500 Wii-Punkte. Insgesamt verschenkt Nintendo so bis zu 10.000 Wii-Punkte, was 20 Freunden entspricht, denen man dafür die „Wiinternet-Weiten“ zeigen muss. Hat man 10 Freunde beisammen, dann darf man alle Nintendo-NES-Games kostenlos downloaden, bei 20 Freunden erhält man überhaupt zugriff auf alle Titel der Virtual Console, egal ob NES, SNES oder N64 und egal ob Erst- oder Dritthersteller. Die entsprechende Meldung dazu gibts bei CVG.

Was es mit dem Kill Boy hier auf sich hat und einige Meldungen mehr erwarten euch nach dem Klick – Videos und Cosplay inklusive.

Weiterlesen »

Jul 022009
 

1. Die 14 besten Techdemos zur PS3
(videogameszone.de)
Man kann sich streiten, ob die PS3 wirklich mehr Rechenpower hat als die Xbox 360 – so richtig ausgenützt wurde sie bisher leider noch nicht allzu oft. Dass Sonys Playstation 3 aber eine Menge an Kraft unter der schwarzen Haube vereint, zeigen diese Techdemos. Natürlich lässt sich aus einer solchen Demo mehr herauskitzeln, als aus einem kompletten Spiel, da es keine Spielprozesse (wie zum Beispiel eine KI) zu berechnen gibt, aber trotzdem: Demos wie dieser farbige Blätterwald sind höchst beeindruckend.

2. TV-Tipp: „Durch die Nacht mit…“
(eurogamer.de)
ARTE ist einer der wenigen Sender, die ab und zu noch einigermassen anständige Dokus im Gepäck haben. Heute dürft ihr euch ab 23:50 „Durch die Nacht mit…“ anschauen. Begleitet werden zwei illustre Gestalten der Videogame-Industrie: Einerseits Chris Crawford, Gamedesigner und regelmässig harter Kritiker der Industrie, andererseits Jason Rohrer, der mit „metaphorischen“ Computerspielen ganz neue Wege geht, jenseits von opulenter Grafik und 300-Mann-Teams.

Was für eine Verkleidung: Brotherhood of Steel Panzer
(gossipgamers.com)
Ein Cosplayer mit Ambitionen hat diese Stahlrüstung in Anlehnung an die Brotherhood of Steel aus Fallout 3 gefertigt. Keine Ahnung, wie schwer das Ding ist, aber es sieht auf jeden Fall ziemlich beeindruckend aus – wenn nicht gar beängstigend. So oder so, es ist immer praktisch, wenn man auf die Apokalypse vorbereitet ist.

Weiterlesen »