Mai 202009
 
Die zeitlose RPG-Perle hat bis heute eine treue Anhängerschaft.
Die zeitlose RPG-Perle hat bis heute eine treue Anhängerschaft.
Eine schwindelerregende Anzahl an Arbeitsstuden dürfte Crimson Echoes, ein vielversprechendes Projekt aus der ROM-Modding-Szene, in den fünf(!) Jahren seiner Entwicklungsdauer verschlungen haben. Das Spiel verstand sich als inoffizieller Nachfolger des SNES-Rollenspielklassikers Chrono Trigger (in Europa nur als Umsetzung für Nintendo DS veröffentlicht), und bediente sich dementsprechend auch großzügig bei den Bildern und Charakter-Sprites des Originaltitels. Als gänzlich neue, eigenständige Story hätten uns 35 Stunden Gameplay in über 23 Kapiteln erwartet, sowie sage und schreibe 10 verschiedene Enden. Doch jetzt, kurz vor dem geplanten Erscheinungstermin am 31. Mai, starb das hingebungsvolle Fanprojekt einen plötzlichen und besonders tragischen Tod.

Weiterlesen »