Jan 082009
 

Mehr Bilder in der Galerie, auch ein Home-ähnliches Appartement ist zu sehen.
Mehr Bilder in der Galerie, auch ein Home-ähnliches Appartement ist zu sehen.

Bereits im Frühjahr 2009 setzen EA und Hasbro ihren Großangriff auch auf der Xbox 360 fort. Nach Wii und PS2 halten nun auch auf der Konsole, die das erklärte Zuhause von Egoshootern und Rennspielen ist, die Brettspiel-Klassiker einer anderen Generation Einzug. Doch die Spiele erscheinen nicht einfach so, sondern sie bekommen ihr eigenes kleines Zuhause spendiert. Es erinnert ein wenig an ein Appartement aus Playstations Home.

Weiterlesen »

Dez 292008
 

Seien wir mal ehrlich: 2008 war nicht unbedingt ein Top-Jahr für Wii-Spieler. Vor allem ab dem Sommer herrschte eine regelrechte Game-Flaute. Nicht nur deshalb kann davon ausgegangen werden, dass 2009 alles besser wird.

2009: Das Jahr der Wii?
2009: Das Jahr der Wii?

Dabei begann das Wii-Jahr 2008 gar nicht so schlecht! Zack & Wiki, Mario Kart, Super Smash Bros. Brawl, Boom Blox und selbst das hochgelobte Okami schafften den Weg auf unsere weiße Konsole. Letzteres verkaufte sich zwar wieder unter den Erwartungen, aber dieses Schicksal darf sich das Game ja mittlerweile mit mehreren guten Wii-Spielen teilen. Womit wir auch bereits in der zweiten Jahreshälfte angelangt wären. Hier sei vor allem De Blob, Wario Land, Disaster und auch Call of Duty erwähnt. Alles zwar gute Spiele, aber im Zeitraum über ein ganzes Jahr gerechnet und vor allem nach Genres aufgeschlüsselt wird es dann doch recht düster. Ein ernstzunehmendes Rennspiel? Ein episches Rollenspiel? Vielleicht gar Survival-Horror? Alles Fehlanzeige! Was für 2008 gilt, muss aber nicht zwangsläufig auch für 2009 gelten. Weshalb also berechtigte Hoffnung besteht, lest ihr nun.
Weiterlesen »

Dez 112008
 

Mitarbeiter aus dem Hause EA melden sich in regelmäßigen Abständen zu diversen Themen rund ums Gaming zu Wort.

Für EA ist Wii anscheinend eine Großbaustelle
Für EA ist Wii anscheinend eine Großbaustelle

Dabei erfährt der geneigte Leser, wo bei EA gerade der Schuh drückt, dass man ab und zu auf das falsche Pferd setzt, oder aber auch – man lese und staune – dass Qualität für EA auch nicht gerade unbedeutend ist. John Riccitiello, CEO von EA, äußerte sich kürzlich über Nintendo und deren Wii.

Weiterlesen »

Dez 092008
 

Steven Spielbergs Boom Blox aus dem Hause EA gehört neben Zack & Wiki und Okami wahrscheinlich zu den am meist unterschätzen Wii-Games überhaupt. Nicht nur, dass das Spiel sehr viel Spaß macht (besonders im Multiplayer) und durch Innovation glänzt, auch der integrierter Leveleditor sorgt für Laune. Damit lassen sich so einige coole Dinge anstellen, wie uns ein YouTube-User beweist. Dieser hat nämlich bekannte Spiele wie Super Mario Bros., Pac Man, Donkey Kong usw. via Boom Blox zu neuem Leben erweckt. Wir warten auf eure Reanimationen alter 8-Bit Klassiker! :)

(via GameOnNintendo)

Dez 082008
 

Software-Piraterie macht den PC für Publisher zusehends unattraktiv. Einige sind daran aber nicht ganz unschuldig.


In numerierten Listen aufzutauchen bedeutet nicht nur grundlegend Positives. So dürften sich mancher Schauspieler zerknirscht zeigen, wenn sie, basierend auf schmählichen Leistungen, mit Mitleid suchenden Blicken die Goldene Himbeere abräumen. EA darf sich über eine ebenso fragwürdige Auszeichnung „freuen“, denn das damals mit enormen Vorschuslorbeeren überschüttete Spore ist die am meisten von der in Online-Gewässern vagabundierenden Piraterie gekaperte Software-Fregatte. Da helfen auch keine Marine-Einheiten in Form der mit griffigen Einschränkungen einhergehenden Digitalen Rechteverwaltung (DRM).

Die mit dem Will Wright-Spiel aufflackernde Kontroverse rund um die SecuROM-Software hinterließ besonders in den hauseigenen Amazon-Rezensionen ein Heer an negativen Meinungsbildern. Spore wurde mit scharfzackigen Kopierschutzmaßnahmen bedacht, die die Nutzungsrechte auf verschiedenen Computern auf eine Maximalanzahl eindämmte und mit allerlei anderen Störfeuern die Konsumenten aufschreckten. Nun bekommt EA die Quittung – die Ironie der Geschichte ist hier diesem Fall kaum zu verhehlen.

Die am meisten raubkopierten Software-Titel sind wie folgt (ausnahmslos PC-Spiele):

Weiterlesen »

Nov 122008
 

Bereits im Mai haben wir hier über Skate It berichtet. Außer ein paar Bildern und einem kurzem Teaser gab es damals noch nicht viel zur DS-Version zu sehen. Inzwischen nähert sich der Erscheinungstermin mit Riesenschritten – Zeit also, für ein erstes Gameplay-Video. Warm anziehen, Tony Hawk!

Sep 022008
 

Vor einiger Zeit bereits haben wir über Zubo von EA berichtet. Zubo ist ein Spiel für die Jüngeren unter uns und soll Spieler von 6 bis 11 Jahren glücklich machen. In dem Spiel wird man mit über 50 verschiedenen Charakteren – den Zubos – spielen können, um Großkopfs Armee, welche aus bösen Zombos besteht, zu besiegen.

Auf der Zugehörigen Seite verkündet EA: „Zubo bietet mehr als 100 umwerfend komische, animierte Moves eingebunden in ein Klassen basiertes Strategie-system, d. h. gute Leistungen in Kämpfen gegen die Zombos, werden mit Upgrades in den Kampf-techniken belohnt. Stelle dein Lieblings-Zubo-Team zusammen, um deine Freunde im Multiplayer-Modus zu schlagen.“

Einen ersten Eindruck vom Spiel verschafft folgendes Video; erscheinen wird Zubo bereits am 2. Oktober 2008.

(via EA)

Sep 012008
 

Ab Heute zählt eure Stimme! Zwar könnt ihr jetzt nicht bestimmen, dass Lukas Podolski zurück zum 1. FC Köln darf, aber ihr könnt auf der offiziellen Homepage von Battlefield: Bad Company darüber abstimmen, welche zwei Single Player Level in einzigartige Maps für den Multiplayer-Modus Conquest umgewandelt werden sollen.

Außerdem wird das Entwickler-Team von DICE auch noch zwei zusätzliche Mappen für den Conquest-Modus auswählen. Also wird es summa summarum vier neue Mappen im Herbst für euch zum runterladen geben und das auch für umsonst. Die Gesellschaft mag schlecht sein, aber Sie ist zumindest spendabel.

(via gamezone)