Jun 042010
 

Radiohead - Klickt auf das Bild für ein schönes Foto der Band.
Radiohead - Klickt auf das Bild für ein schönes Foto der Band.

Radiohead waren ja schon einmal bei uns zu Gast – ich mag die Band einfach. Deshalb freut es mich auch, heute wieder etwas zum Thema Radiohead und Gaming berichten zu können. Gitarrist Jonny Greenwood hat nämlich einen Blogeintrag veröffentlicht, in dem er seine Lieblingsgames angibt. Und ich muss schon sagen, der Mann hat Geschmack!

Unter seinen Top-Hits sind Half Life 1 und 2, zwei Zelda-Titel, Braid und auch ein nagelneues Game, nämlich Red Dead Redemption. Jonny hat auch ein absolutes Lieblingsspiel, welches ich euch natürlich nicht vorenthalten will.

Weiterlesen »

Nov 082009
 

Für um die €240,- (Pfund-Kurs schwankt) bekommt ihr entweder eine nackte PS3slim mit einem Joypad ODER eine Xbox 360 Elite mit 120GB Festplatte, 2 kabellosen Joypads, LEGO Batman, Pure und zwei weiteren brandneuen Spielen.

» Zum Angebot bei Amazon.co.uk

Ihr habt die Auswahl aus solchen Knüllern wie Brütal Legend, Need for Speed Shift, Halo ODST, Borderlands, Dragon Age Origins, Forza Motorsport 3 und einigen mehr. Wer also auf den spielefähigen Blu-Ray-Player verzichten kann (nur Spaß), bekommt hier ein echtes Knallerangebot. Auf Amazon.co.uk ist im Bezug auf geniale Angebote wie immer Verlass. Für die Bezahlung braucht ihr eine Kreditkarte, nach dem Klick gibt’s noch eine kleine FAQ.

Weiterlesen »

Aug 272009
 

Grünes Licht für die Preissenkung der Xbox 360.
Grünes Licht für die Preissenkung der Xbox 360.

Die Gerüchte über eine mögliche Preissenkung schwirrten schon länger durch den Raum, jetzt ist es offiziell: Microsoft senkt den UVP der Xbox 360. Allerdings „nur“ um satte 50€ (bzw. 80 Schweizer Franken) und nur für das Elite-Modell. Die Xbox 360 Pro wird dafür gänzlich aus den Regalen verschwinden (wie wir bereits vermuteten). Was die Arcade betrifft ändert sich erstmal nichts.

In der Pressemitteilung heißt es unter anderem dazu:

„Wir wissen, dass der Preis ein kritischer Faktor ist, der die Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst. Gleichzeitig achten die Kunden aber auch auf den Nutzwert und das Unterhaltungserlebnis, das ihnen geboten wird – wir müssen daher all diese Punkte ansprechen, um unseren Erfolg und unser Wachstum in Europa fortsetzen zu können.“

Weiters wird darin auch schon mal ein wenig die Werbetrommel für Natal und der Unterstützung von Facebook/Twitter gerührt.

Bedenkt man, wie lange die Gerüchte über die Preissenkung der PS3 kursierten, hatte Microsoft genügend Zeit, diesen Schritt zu planen. Die Elite kostet mit 249,99€ künftig also um 50€ weniger als die PS3 Slim, die Xbox 360 Arcade bleibt bei einem UVP von 199€.

Was sagt ihr dazu? Hätte die Preissenkung eurer Meinung nach höher ausfallen müssen, um Sony Paroli bieten zu können? Oder hat die PS3 Slim jetzt gar keine Chance mehr? Werdet ihr aufgrund dieser Preissenkung jetzt zur Xbox 360 greifen – stimmt ab!

Weiterlesen »

Aug 062009
 

Links die alte Verpackung, rechts die neue.
Links die alte Verpackung, rechts die neue.

Die gamescom klopft an unsere Pforten und alle Zeichen im Sonylager deuten auf eine Senkung des Anschaffungspreises sowie möglicherweise ein neues Modell hin. Wahrscheinlich nicht als direkte Reaktion darauf, sondern von langer Hand geplant, sieht es wohl ähnlich bei Microsoft aus. Mit dem Start der Spiele auf Abruf in der nächsten Woche, immer größeren Arcade-Spielen und dicken Add-Ons, würde es schon Sinn machen, die erst vor kurzem eingeführten 60GB Festplatten wieder einzustampfen und komplett durch die doppelt so großen zu ersetzen.

Weiterlesen »

Apr 212009
 
Drei weitere Bilder gibt's hier.
Drei weitere Bilder gibt's hier.
Wir sind noch immer gespannt, was Platinum Games und Sega uns hier zusammenköcheln. Den bisherige Infos gibt es noch nichts hinzuzufügen, dafür bekommen wir aber den bis dato ausführlichsten Trailer spendiert. Einerseits ist die Ansiedlung im Weltraum ein absoluter Pluspunkt in meinem Augen, andererseits bin ich mir allerdings noch absolut unsicher, was ich von diesem Anime-Stil halten soll. Hoffentlich kann er zumindest gedudelt werden. Es gab schon viel zu lange keine gutes Spiel mehr in den Fußstapfen von Elite, Starflight oder Freelancer.

Ob Infinite Space in Zukunft in einem Atemzug mit diesen Größen genannt wird, halte ich eher für unwahrscheinlich. Aber die Aussicht, Crew und Raumschiff aus 150 Optionen selbst zusammenzustellen und Echtzeit-Kämpfe mit ihnen auszufechten, hört sich einfach zu gut an, um nicht ein klein wenig der Veröffentlichung entgegenzufiebern.

Weiterlesen »