Aug 202009
 

Das durch den Seitensprung auf die Xbox 360 einigermaßen kontrovers diskutierte Final Fantasy XIII zeigt sich glücklicherweise verschiebungsresistenter als ursprünglich befürchtet. Während das JRPG-Epos voraussichtlich im kommenden Winter im Heimatmarkt auf den Markt geschmissen werden soll, wird, so eine zur allseitigen Erleichterung führende Äußerung von Yoshinori Kitase gegenüber vg247.com, der dreizehnte Teil in Europa und Nordamerika im Frühjahr 2010 simultan für die Xbox 360 und PS3-Slim erscheinen.

Weiterlesen »

Aug 202009
 
Sowohl Kundschaft als auch die Industrie zeigen sich besänftigt
Sowohl Kundschaft als auch die Industrie zeigen sich besänftigt

Ihr habt genug von der PS3 und der damit verbundenen Preissenkung? Ja? Macht nichts, denn wir bestimmen hier glücklicherweise die Inhalte nach eigenem Gutdünken. Erwartungsgemäß herrscht zwei Tage nach der offiziell verlautbarten Ankündigung seitens Sony ein einhelliger Konsens: der korrekte Schritt zum richtigen Zeitpunkt. Okay, über den Zeitpunkt lässt sich streiten, denn immerhin lechzte die Öffentlichkeit schon seit längerem nach einer saftig-blutigen Reduzierung bzw. Slim-Version. Doch viel wichtiger nehmen sich anderweitige Signale aus, die der Spiele-Industire entspringen: Sowohl Ubisoft als auch Electronic Arts überschlagen sich mit wohlwollenden Kundgebungen bezüglich der Attraktivitätssteigerung der PS3.

Weiterlesen »

Aug 202009
 

Die PS3 wird erheblich attraktiver. Attraktiv genug?
Die PS3 wird erheblich attraktiver. Attraktiv genug?

Wie bereits berichtet wird die PS3 ab 1. September als Slim-Modell um 299€ erhältlich sein. Stromsparender, schlanker und um 100€ im Preis gesenkt – wer jetzt zugreifen will, kann das bereits [amazon B002JM1GPU]bei Amazon tun[/amazon] und sich sein Exemplar vorbestellen.

Ja und das ist auch jetzt die Frage, die ich mir stelle. Wer von euch tut genau das und hat vor, sich die PS3 Slim zuzulegen? Ist die Preissenkung in Kombination mit dem neuen Modell und der Aussicht auf einige Exklusivtitel (vor allem 2010) Kaufanreiz genug? Beantwortet nach dem Klick unsere Umfrage. Weiters findet ihr dort auch zwei Videos zur neuen PS3 Slim.

Und falls sich jemand jetzt fragt, weshalb dieser Beitrag auch in anderen Kategorien veröffentlicht wurde: es geht hier um die Frage, wer von euch sich das Modell kaufen will, unabhängig von euren bisher verwendeten Systemen.

Weiterlesen »

Aug 202009
 
Ja. Nicht nur wir staunen über die tollen Wii Surival-Horror Titel
Ja. Nicht nur wir staunen über die tollen Wii Surival-Horror Titel

Wir fühlen uns außerstande, zu jedem x-beliebigen anlässlich zur gamescom veröffentlichten Trailer einen preisenden Beitrag aus dem Ärmel zu schütteln, deswegen nutzen wir die Gelegenheit und verschnüren gleich mehrere der Öffentlichkeit preisgegebene Videos aus fauler Bequemlichkeit zu einem überquellenden Paket. Heute Morgen darf die Wii sich am Trailer-Festschmaus beteiligen. Und im Fokus ist eine Auswahl an ganz exzellenten Horror-Trips: Silent Hill: Shattered Memories, The Grudge und Resident Evil: Darkside Chronciles. Und um die Survival-Horror und LightGun-Shooter Überladung ein wenig aufzuweichen, ein kleiner Trailer zur hoffentlich gelungenen Action-Grüße Red Steel 2 aus dem Hause Ubisoft.

Weiterlesen »

Aug 192009
 
Allein auf weiter Flur: ein personifizierter Schattenumriss
Allein auf weiter Flur: ein personifizierter Schattenumriss

Als Gerhard vor einiger Zeit über Tower of Shadow berichtete, war nicht vielmehr informatives Material verfügbar als ein ausführliches Video, das die Gameplay-Mechanik eindrucksvoll widerspiegelte. Auf der heutigen Konami-Konferenz in Köln wurde das Spiel jetzt offiziell für den WiiWare-Kanal vage für das Jahr 2010 angekündigt – mit der spendablen Beigabe eines mehr oder weniger nett aufgemachten Trailers, den ihr nach dem Seitensprung anschauen könnt. Um kurz das Spielprinzip zu verdeutlichen: Als Schatten eines Jungen müssen wir einen himmelhohen Turm besteigen, der offenbar von einem gigantischen Schatten bewacht wird und uns das Leben schwer machen möchte

Weiterlesen »

Aug 192009
 

Ira Rubenstein von Marvel verspricht: Keine miesen Umsetzungen mehr.
Ira Rubenstein von Marvel verspricht: Keine miesen Umsetzungen mehr.

Es ist leider zur traurigen Gewohnheit geworden, dass Games, die auf von Comic-Umsetzungen basieren, grauenhaft schlecht sind. Es gibt war Ausnahmen (Wolverine ist so übel nicht und Batman: Arkham Asylum sogar sehr gut), aber bei Umsetzungen wie G.I. Joe kann man nur enttäuscht den Kopf schütteln. Immerhin: Die schlechten Wertungen sind auch Comic-Gigant Marvel ein Dorn im Auge. Anlässlich der GamesCom liess Ira Rubenstein (Executive Vice President of Global Digital Media Group – echt, der hat den Titel) verlauten, man werde in Zukunft keine miesen filmbasierten Games mehr produzieren. Rubenstein wörtlich: „We are not doing movie-based games anymore. Actually, wait … we are not doing crappy movie-based games anymore. You can quote me on that.“

Weiterlesen »

Aug 192009
 

Die Präsentation gab sich fürstlich.
Die Präsentation gab sich fürstlich.

Wir von gamgea waren soeben live in Köln dabei, als Peter Molyneux auf der Pressekonferenz Microsoft Games Studios / Lionhead die Bombe platzen ließ. „Wir wären dämlich, nicht an Fable III zu arbeiten“, witzelt er vor applaudierender Menge. Viel neues soll den Spieler hier erwarten, da ein neuer Teil einer Serie, vor allem ein weiterer auf derselben Konsole, natürlich immer vor der Aufgabe stehe, die vertraute Spielerfahrung um neue Dimensionen zu erweitern. Den logischen Schritt sah man bei Lionhead darin, die Rolle der Hauptfigur neu anzugehen: Spielte man in Teil 1 noch einen Helden in einer Gilde von vielen, und in Teil 2 einen einsamen Helden, dessen Aufgabe es war andere Helden um sich zu sammeln, darf der Spieler bei Fable III Machtphantasien ausleben – er wird zum uneingeschränkten Herrscher über ganz Albion. Ob ihr euch dabei zum großzügigen Monarchen oder zum kaltherzigen Despoten aufschwingen werdet, liegt natürlich ganz bei euch.

[fotostrecke]

Weiterlesen »

Aug 182009
 
Die PS3 im Direktvergleich zum modebewussten Slim-Modell
Die PS3 im Direktvergleich zum modebewussten Slim-Modell

…und lässt gewaltigen Druck ab. Die Playstation 3 tratt infolge des gewaltigen Erfolges des Vorgänger-Modells ein gewaltiges Erbe an und musste sich aufgrund dieses faktischen Tatbestandes mit einer hoch angelegten Messlatte auseinandersetzen. Das auf überbordende High-Tech-Spielereien pochende Gerät im Verbund mit einem zukünftsträchtigen, aber noch nicht wirklich im Massenmarkt etablierten Datenträgerformat konnte die Preisgestaltung, die sich im Vergleich zur Konkurrenz-Hardware enorm in die Höhe schwang, trotz aller Alleinstellungsmerkmale nicht wirklich im Bewusstsein der preisbewussten Kundschaft rechtfertigen.

Weiterlesen »