Dez 132013
 

Das kennt ihr bestimmt auch: Besseren Wissens habt ihr euch doch mal wieder ein Spiel digital gekauft und nun läuft die Scheiße einfach nicht. Kennt man ja gerade mal wieder von Battlefield 4, weswegen EA sogar mit einer Klage in den USA rechnen muss. An den Treibern und der Hardware liegt es nicht, alles aktuell. Was tun? Zurückgeben und Geld zurückverlangen ist schwer und oft mit langem Hin und Her verbunden. Unsere Freunde von gog.com scheinen dieses Problem ebenfalls zu kennen und bieten ab sofort als erste Download-Plattform für solche Fälle eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie an.

Weiterlesen »

Mai 182009
 
The Fall – Last Days of Gaia kam mit einer Vielzahl von Bugs in den Handel...
The Fall – Last Days of Gaia kam mit einer Vielzahl von Bugs in den Handel...
Wenn wir einen neuen Toaster kaufen, haben wir als Verbraucher bis zu zwei Jahre nach Erwerb das Recht, diesen bei einem Defekt umzutauschen. Lizensierte Software war bisher von dieser Garantie ausgenommen, doch die EU denkt nun darüber nach, das zu ändern. Entwickler von Computer- und Videospielen sollen künftig eine zweijährige Garantie für ihre Produkte gewähren. Befürworter dieser neuen Regelung argumentieren mit dem Recht des Kunden auf ein gut funktionierendes und qualitativ hochwertiges Produkt. Momentan sind Händler nicht dazu verpflichtet, ein Spiel zurückzunehmen oder umzutauschen, wenn der Spieler beispielsweise durch einen Entwicklungsfehler irgendwann nicht mehr weiterkommt.
Weiterlesen »