Mrz 102009
 

Auf dem GBA war die GTA-Welt nicht Ordnung...
Auf dem GBA war die GTA-Welt nicht Ordnung...

Die GTAs mit einer Draufsicht haben eine lange Tradition (siehe unsere kleine Galerie oben), auf rechenschwachen Systemen bietet sich diese Darstellungsform geradezu an. Somit ist es nicht sonderlich überraschend, dass Rockstar elf Jahre nach dem Debüt im neuen Jahrtausend wieder zu den Wurzeln zurückkehrt. Das Official Nintendo Magazine UK fährt nun das weltweit erste Review auf. Die ab heute erhältliche Ausgabe mit der Nummer 41 durchleuchtet das Game auf ganzen sechs Seiten. Was die satte Wertung von 94% wert ist, werden wir sicher in den nächsten Tagen erfahren. Lest in der ganzen News einen kleinen Auszug des Tests.

Weiterlesen »

Mrz 062009
 

Der Countdown läuft! In ziemlich genau zwei Wochen steht es endlich bei uns in den Läden, Fans haben sich den 20. März längst rot im Kalender markiert. Der neue Trailer zeigt zwei weitere Minispiele, was die Frage aufwirft, ob diese nicht zu oft gestreut sind und schnell anfangen zu nerven. Alles andere hingegen sieht wirklich hervorragend aus. Wer hätte gedacht, dass auch ein Sniper-Mode von oben den Weg ins Game finden würde und durchaus interessant (wenn auch recht einfach) zu sein scheint?

Weiterlesen »

Feb 262009
 

Noch vor wenigen Stunden monierte ich den Fakt, dass Rockstar uns die bewegten Bilder vorenhält, doch scheinbar lesen die guten Briten fleißig bei uns mit. Nun könnt ihr euch endlich, endlich Gameplay-Szenen im Vollbild und in einigermaßen guter Qualität zu Gemüte führen. Ab in die ganze News, die Trailer anschauen und uns in den Kommentaren die Meinung geigen! Am 17. März rockt der DS!

Weiterlesen »

Feb 262009
 
Klein, aber oho!
Klein, aber oho!
Ich weiss, ich weiss. Ihr seid es mittlerweile leid (wir auch!), Standbilder zu einem der heißesten Games im Jahr 2009 zu Gesicht zu bekommen. Doch diese Runde dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Rockstar zeigt uns einige der wichtigen Gebäude und wie die 3D-Vorlage dazu aussieht. Außerdem gibts noch ein paar Ingame-Shots, die sich gewaschen haben. Flammenwerfer, Hubschrauber, bildschirmfüllende Explosionen, Stretch-Limos und brennende Tanklaster sind nur einige der Highlights.

Bei unseren Kollegen IGN plaudert Rockstar indes über die Herausforderungen bei der Programmierung. Wieso das komplette Game in flüssigen 30fps läuft und 900.000 Zeilen Code alleine noch kein gutes Game machen. Schaut euch an, wie Liberty City geschrumpt auf dem DS aussieht, das Bild links bringt euch zur Galerie.

(via ign)

Hidden Text
Feb 212009
 
Mit zittrigen Fingern warten wir auf eines der Games des Jahres.
Mit zittrigen Fingern warten wir auf eines der Games des Jahres.
Jetzt, wo wir die Monatsgrenze überschritten haben und das Releasedatum von Grand Theft Auto: Chinatown Wars nur noch 27 Tage entfernt liegt, bekommen unsere Augen endlich die ersten bewegten Bilder zu sehen. Es handelt sich leider nur um wenige Sekunden, aber der Werbespot auf Nintendo Everything macht jede Menge Appetit. Im Video geht es ziemlich actionlastig zu, genau so wie wir die Grand Theft Auto-Reihe kennen. Jetzt ist es an euch, den DS-Titel des Jahres vorzubestellen und die Tage zu zählen. Vielleicht schmeisst uns Rockstar währendessen noch einen Trailer oder ein Gameplay-Video vor die Füße.


(via nintendoeverything)

Feb 092009
 
Klickt zum Lesen.
Klickt zum Lesen.
Während die halbe Welt schon in den Genuß einer Demo gekommen zu sein scheint, darf der Rest (uns inklusive) noch nicht mal ein Video begutachten. Angeblich soll es diese Woche endlich soweit sein. Bis dahin verkürzen wir euch die Wartezeit mit dieser tollen Meldung. Links seht ihr einen Flyer, der auf der New York Comic Con ausgehändigt wurde. Darauf steht wortwörtlich geschrieben: „Nintendo Wi-Fi bedeutet, online gegeneinander und zusammen im Mehrspieler-Modus.

Was das nun genau bedeutet, also ob man auch gemeinsam die gesamte Story durchspielen kann, bleibt abzuwarten. Es wäre in jedem Fall der erste GTA-Teil mit dieser Option. Und egal wie dieser Modus letztendlich aussieht, zusammen ist immer genial. Wir freuen uns drauf!

(via gonintendo)

Hidden Text
Jan 262009
 

Auch im Jahr 2009 bleibt der Auftritt des Nintendo DS konstant. Die Liste an Releases wächst kontinuierlich – ob der Handheld jedoch so souverän sein wird wie im Vorjahr bleibt abzuwarten.

Der DS ist bislang der Stärkste unter den Handhelds.
Der DS ist bislang der Stärkste unter den Handhelds.
Hoffnung haben wir: Alles deutet darauf hin, dass die interessanten Veröffentlichungen auch dieses Jahr nicht abbrechen werden. Im Laufe des Jahres wird sicherlich auch der DSi seinen Weg von Japan zu uns finden, was mindestens einige gute Spiele mit sich ziehen wird. Nachdem wir euch vor knapp zwei Wochen bereits mit den besten iPhone-Veröffentlichungen neugierig gemacht haben, stellen wir euch nun die heissesten Kandidaten für den DS-Thron vor:

Weiterlesen »

Jan 192009
 

Auf Amazon UK purzeln die Preise wie noch nie. Also: Kreditkarte zücken, vorbestellen und €€€ sparen.

Und absolut ohne Relation zum Beitrag...
Und absolut ohne Relation zum Beitrag...
Wir sind uns nicht ganz sicher, welchen Umständen genau wir diesen enormen Preisverfall zu verdanken haben, aber das ist eigentlich auch völlig egal. Wenn diese Preise der neue Standard würden, könnte dies zu einem der stärksten Argumente gegen Raubkopien mutieren. Hoffentlich sind die Zeiten der 70 Euro Neuerscheinungen auch nach der Finanzkrise (falls sie denn etwas damit zu tun haben sollte) endgültig vorbei.

Wer bei Amazon UK shoppen und sparen möchte, braucht zwingend eine Kreditkarte, aber die gibt’s derzeit bei einigen Banken für wenig Geld oder gar kostenlos „hinterher geworfen“. Wir geben zu den folgenden Angeboten nur die reinen Kosten für den Artikel an. Zu beachten ist, dass der Umrechnungskurs tagesaktuell ist (18. Januar 2009) und sich natürlich in Zukunft wieder ändern kann, und zudem noch zusätzlich 3,5% (für was auch immer) und Versandkosten von mindestens 4,98 Pfund dazukommen.

Doch auch mit diesen Aufschlägen können immer noch massig Euros gespart werden. Ein Beispiel: Das 3D-Remake von Bionic Commando kostet bei uns 59,95 Euro zum vorbestellen. Bei Amazon UK bezahlt man £28,97 + 3,5% + £4,98 = £34,96 also 39,08 Euro, zwanzig Lappen gespart! Wer mehr bestellt, kann die Versandkosten natürlich auf mehrere Artikel umwälzen und kommt noch günstiger weg. Mehr im ganzen Artikel.

Weiterlesen »