Sep 062012
 

Während die Fanszene des GTA Franchise gespannt auf den fünften Teil schielt, basteln sich die Modder noch fleißig am vierten Teil der Reihe die Finger wund. Zwar gibt es (wir berichteten) schon länger einen Backt-to-the-Future-Mod für GTA IV, doch das folgende Video zeigt die Arbeit eines, wie er es selbst ausdrückt: „die-hard BTTF and GTA fan“. Als Hintergrundmusik hört ihr übrigens das BTTF-Theme in einer Metalized-Version von dem erst gestern bei uns vorgestellten Eric. Wenn das mal kein Nachrichtenkontinuum ist. Great Scott!

Weiterlesen »

Jul 222011
 

Hell yeah. Das wäre ein GTA, dass ich mir so richtig schmecken lassen würde. Aber wer weiß, ob findige Modder nicht auch ein Schnittstelle zwischen GTA III (frühe Vergangenheit), GTA IV (Gegenwart), Red Dead Redemption (späte Vergangenheit) und einem noch nicht erschienenen, in der Zukunft angesiedelten GTA-Clon herstellen können, mit der der Wechsel zwischen diesen Spielen nahtlos durch die Zeitmaschine erfolgt. Wow. Aber hier das Video, das mich auf diese Idee gebracht hat:

Weiterlesen »

Okt 272009
 
30% haben das Ende von CoD4 nie erlebt
30% haben das Ende von CoD4 nie erlebt

Gemessen an der (zur Wahrheit verpflichteten) Statistik könnten sich einige Videospiel-Entwickler wohl die Arbeit an einem krönenden Abschluss ihrer Kampagnen schlimmstenfalls sparen: der prozentuale Anteil von Spielern, die bis zum bitteren Ende durchhalten, bewegt sich nicht immer in höheren Gefilden. Gamasutra.com hat einige statistische Zahlen zusammengetragen, die einen beweiskräftigen Hinweis darauf geben, wie viel Spieler letztlich überhaupt das Ende in einem Xbox 360-Videospiel erreichen. Als stützende Grundlage dienen die ergatterten Achievements für die abgeschlossene Einzelspieler-Kampagne. Call of Duty 4 darf sich als Spitzenreiter betrachten. Das Spiel haben nach dieser Statistik zufolge 75% abgeschlossen. Dicht gefolgt von Halo 3 (71%), Gears of War II (68%), Gears of War (66%) und Fable II (52%). Das im letzten Jahr als medienübergreifender Meilenstein gefeierte GTA IV haben gerade einmal 28% zu Ende gespielt.

Weiterlesen »

Jul 232009
 
Endlich ist Farbe im Spiel: die neue Episode verspricht Esprit
Endlich ist Farbe im Spiel: die neue Episode verspricht Esprit
Ich weiß nicht, wie es euch ergangen ist. Aber das letzte Zusatzpaket für GTA IV mit seinen unmanierlichen Gepflogenheiten innerhalb einer in Reih und Glied über die Straßen bretternden Motorrad-Gang war mir ein Stück zu derb. Deswegen umso erfreulicher, dass die nächsten downloadbaren Inhalte in ein konträres Programm umschlagen und dass das illuminierte, von Neonlichtern überpflasterte Nachtleben des Sodom & Gomorrha-Verschnitts namens Liberty City beleuchtet wird. Man ist fast versucht in diskreten Jubel auszubrechen, denn mit seinem Glitzerwerk erinnert es doch frappant an das grandiose Vice City, das nach vielen professionellen Meinungsbildern zu urteilen einen vorläufigen Höhepunkt der Reihe darstellt (und es immer noch tut!)

Weiterlesen »

Apr 132009
 

Der Gewinner steht fest!

Hier könnt ihr den Spruch lesen. Wir nehmen umgehend mit dem Autor Kontakt auf. Vielen Dank an alle anderen für die rege Teilnahme!

[/Update Ende]

Nachdem die Fragestellung immer noch zu schwer war vor zwei Wochen, machen wir heute eine Aufgabe komplett ohne knobeln. Als Gewinn gibt es, wie ihr anhand der Überschrift und des Packshots unschwer erkennen könnt, einen Download-Code für die Xbox 360-exklusive Erweiterung zu GTA IV mit dem Namen The Lost & Damned (für die das Hauptspiel zwingend erforderlich ist). Wie immer ist der Einsendeschluß der folgende Montag 18:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Alles was ihr tun müsst, ist für das unten verlinkten Bild eine möglichst witzige Dialogzeile in die Kommentare zu posten. Teilnehmen dürft ihr nur ein Mal. Bitte gebt eine gültige Email-Adresse an, damit wir mit euch in Kontakt treten können, falls euer Beitrag von uns ausgewählt wird.

Zum Bild geht’s hier entlang

Apr 092009
 

1. Keine Ubidays 2009
(mcvuk.com)
Ubisoft lässt die Ubidays 2009 ausfallen. Wohl aus Kostengründen fokussiert sich der Publisher auf die EA in Los Angeles, womit Europa einen wichtigen Gamevent weniger hat. Bereits 2007 zogen die Ubidays laut mcvuk über 1000 Journalisten an, 2008 mietet Ubisoft gar einen Teil des Louvres. Die Entscheidung hat wohl auch damit zu tun, dass bereits Sega und THQ ihren gemeinsamen Business Partners Summit für 2009 abgesagt haben. Auch dieses Meeting (2008 in Lissabon) war gut besucht.

2. Will Wright verlässt Maxis/EA
(joystiq.com)
Entwickler-Legende Will Wright verlässt sein bisheriges Studio Maxis und damit auch Publisher EA. Wright will sich offenbar ganz seinem Projekt Stupid Fun Club widmen. Laut Angaben auf der Website ist der Stupid Fun Club ein „…entertainment development studio“, das sowohl Videogames, als auch Onlinewelten, Medien und „home care products“ entwickelt. Einen netten Einblick in die etwas verrückten Tätigkeiten von Wright und des Clubs gibt es in diesem Artikel von ddj.com.

3. PS3 bald mit Facebook-Integration?
(ps3center.com)
Anlässlich eines Vortrages am MI6 Games Marketing Summit wurde Sonys John Koller gefragt, ob eine Integration von Facebook und PS3 geplant sei. Seine Antwort ist vielversprechend: Facebook-Funktionen seien nicht nur geplant, sondern für den zukünftigen Markt sogar zwingend nötig. Aufhorchen liess dieser Satz: „…not just for marketing but for the types of games we’re trying to develop. That day is coming quicker than you may think.“ Das Rätseln über mögliche Verbindungen zwischen PS3-Games und Facebook möge beginnen – mir fallen auf Anhieb keine nützlichen Funktionen ein, aber ich war auch nie ein Freund von Facebook…

Weiterlesen »

Apr 032009
 

Manche Passanten brauchen eine klein wenig Überzeugungkraft in Form eines Wurfgeschosses.
Manche Passanten brauchen eine klein wenig Überzeugungkraft in Form eines Wurfgeschosses.

Liberty City ist eine wundervolle Stadt, die uns durch ihre unfassbare Atmosphäre und ihre Lebendigkeit in den Bann gezogen hat, wie kaum eine andere virtuelle Metropole zuvor. Neben den vielen sportlichen und kulturellen Aktivitäten, den wilden Verfolgungsjagden mit der Polizei und den zarten Liebesbanden, die sich knüpfen lassen, ist es möglich, viel Schabernack zu treiben, der so sicher nicht von den Entwicklern vorgesehen war. Dank der Euphoria-Engine reagieren Fußgänger realistisch auf physische Einwirkungen aus allen Richtungen. Ein Kollege von GamesRadar hat sich einen Spaß daraus gemacht, Leute die Treppe runterzuschubsen und es für uns als Video dokumentiert.

Weiterlesen »

Feb 172009
 

Wenn man sie doch nur in GTA mit einer Panzerfaust bearbeiten könnte...
Wenn man sie doch nur in GTA mit einer Panzerfaust bearbeiten könnte...

Als ob die sehnlichst erwartet Episode zu GTA IV noch nicht genug wäre, tummelt sich in den nächsten drei Tagen so allerhand neuer Kram auf dem XBLM. Da sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein.

Avatare

Fangen wir an mit den Klamotten für die Avatare, das The Lost and Damned Biker Bundle zieht eure bisher noch ziemlich arbeitslosen Ebenbilder thematisch passend zum großen Event an. Erhältlich ab sofort und kostenlos, sind folgende Kleidungsstücke enthalten:

Männer:

Frauen:
Rocker Jacket
Pixie Boots
Grunge Pants
Metal Combats
Top Hat
Skull Ring
Leather Biker Gloves
Left Feather Earring
Right Feather Earring
Frauen:
Punk Tee
Black 60’s Boots
Leopard Print Leggings
Biker Jacket
Biker Gloves
Skull Wrist Band
Left Feather Earring
Right Feather Earring

Weiterlesen »