Mai 312009
 
Bald ist es soweit.
Bald ist es soweit.

Über erste E3-Trailer zu vier heißerwarteten Wii-Games (Silent Hill: Shattered Memories, Gladiator A.D., Resident Evil: Darkside Chronicles und Dead Space: Extraction) haben wir bereits an dieser Stelle berichtet. Doch damit nicht genug, geht es jetzt gleich munter weiter mit dem Trailerschützenfest. Und das, obwohl die E3 noch gar nicht ihre Pforten geöffnet hat.

Diesmal gibts Trailer zu dem vielversprechenden The Grinder, was es bei mir von 0 auf 100 in gerade einmal zwei Beiträgen geschafft hat. Danach könnt ihr euch Videos zu A Boy And His Blob ansehen, welche recht entspannend rüberkommen. Für mehr Adrenalin im Blut und Action der anderen Art sorgt der Trailer zu No More Heroes: Desperate Struggle, auf das ich mich ebenfalls schon freue.

Zum Abschluss gibts ein Wiedersehen mit Aragorn, dem König aus dem Herrn der Ringe. Das Game nennt sich schlicht und ergreifend Lord of the Rings: Aragorn’s Quest und wird von Headstrong Games entwickelt, welche sich bereits für das geniale House of the Dead: Overkill verantwortlich zeigen. Neben Wii erscheint Aragorn’s Quest auch für PS2, PSP und Nintendo DS.

Weiterlesen »

Apr 202009
 

Motherf*kin' Bastard!
Motherf*kin' Bastard!

Ich muss schon sagen, Headstrong’s House of the Dead: Overkill ist ein sehr geniales und vor allem spaßiges Game geworden und gehört in jede Wii-Sammlung. Mitverantwortlich für diesen Spaß sind vor allem die Sprüche die Agent G und Agent Washington immer wieder vom Stapel lassen. Diese haben dem Spiel auch einen Rekord und Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde gebracht.

Dabei war Headstrong schon nahe dran, viele Sprüche aus dem Spiel rauszuschneiden und diverse F-Wörter durch einen „Beep“ zu ersetzen. Zum Glück kam es nicht dazu. Neil McEwan von Headstrong dazu wörtlich:

„There was a time when my scriptwriter was very nervous about the amount of swearing we had in the game and we even considered cutting a lot of it or bleeping it out. But in the end we’re pleased that we stuck with it.“

Auch über eine mögliche Fortsetzung hat sich Neil geäußert.

Weiterlesen »

Mrz 172009
 

Neben Köpfen purzeln auch die Rekorde bei HOTD: Overkill.
Neben Köpfen purzeln auch die Rekorde bei HOTD: Overkill.

Ihr kennt The Fucking Short Version von The Big Lebowski auf YouTube? Eine solche Version habe ich für House of the Dead: Overkill leider noch nicht gefunden, obwohl das Game alle Voraussetzungen dafür mitbringen würde. Das „F-Wort“ kann man in Overkill nämlich satte 189 mal hören. Das entspricht auf die Spielzeit gerechnet mehr als einmal pro Minute bzw. drei Prozent aller im Game gesprochenen Worte.

House of the Dead: Overkill erhält deshalb einen Eintrag in der Kategorie „die meisten Flüche in einem Videogame“ in die Gamers Edition des Guinness Buch der Rekorde. Es ist übrigens das erste mal, dass dieser Rekord im Bereich Videospiele vergeben wurde. Das wurde auch langsam Zeit, wird der Rekord bei Filmen, TV und Musik bereits seit Jahren vergeben.

Damit noch nicht genug, zu House of the Dead: Overkill gibt es noch einen weiteren Rekord zu vermelden.

Weiterlesen »