Mrz 262012
 

Wing Commander war wohl DIE Computerspiele-Serie der 90er. Jeder Teil Bahnbrechend und vor allem Teil 3 brach alle Rekorde. Wing Commander 3 – Heart of the Tiger aus dem Jahr 1994 hielt mit 96% Spielspaß 10 Jahre lang den Rekord, bis es dann 2004 von Half-Life 2 geschlagen wurde.

Wer die Serie nicht kennt, sollte unbedingt mal einen Blick auf den Wikipedia-Eintrag zu Wing Commander werfen. Jetzt endlich die gute Nachricht: Die Saga geht weiter!

Weiterlesen »

Nov 092011
 
Früher dachte ich, die Sterne wären Leuchttürme.
Früher dachte ich, die Sterne wären Leuchttürme.

Sie, die Leuchttürme, können sich zwar sehen. Aber aufgrund der Entfernung nicht miteinander sprechen. Nur mit ihren Lichtkegeln versuchen sie die astronomische Distanz zu überbrücken. Heraus kommt eine nur indirekte, unpersönliche Verständigung. Ein unüberwindbares Nichts, ein luftleerer Raum steht zwischen ihnen. Sie sind allein. Kennen es aber nicht anders. Sind Menschen auch nur solche Leuchttürme, die sich vergeblich aus großer Entfernung darum bemühen, dem Gegenüber etwas verständlich zu machen? Manche Menschen dagegen sind so weit entfernt, auf einem anderen Planeten stehend, dass sie die anderen Lichtscheinwerfer nur als stechnadelgroßen Punkt wahrnehmen und deshalb viel weniger mitbekommen.

To The Moon spielt in einer Szene auf diese wunderschöne, sprachlich von mir nur schlecht in Szene gesetzte Metaphorik an. Das Spiel erzählt eine Geschichte. Über zwei Menschen. Eine Beziehung. Eine Krankheit, die wie ein Keil dazwischen getrieben wird. Es handelt sich um eine sehr erwachsene, sehr komplexe, psychologisch tiefgründige Geschichte. Auch nach dem Abspann müssen wir den Menschen gedenken, und versuchen, ihren Handlungsantrieb zu verstehen.

Weiterlesen »

Jul 202011
 
Total Recall.
Total Recall.

Recall ist Braid nur in 3D mit einer Prise Portal. Zeitmanipulation FTW!

Das derzeit nur als „Proof of Concept“ vorhandene Spiel wird von PixelProspector hoffentlich mal wirklich als Vollpreistitel erscheinen. Potential hat Recall definitiv. Ich meine – ein 3D-FirstPerson-Puzzler inklusive Zeitmanipulation! Was wollt ihr noch?

Zwei Videos verdeutlichen das Gameplay.

Weiterlesen »

Mrz 182011
 

Diese Woche hab ichs irgendwie mit Indie-Games. Bohm ist wieder so ein Kandidat. Darin geht es darum, einen Baum zu pflanzen, diesen wachsen zu lassen und so zu entspannen. In der Pressemeldung heißt es deshalb auch:

„Bohm is not about winning, but about letting yourself get carried away in an aesthetic and auditory poetic experience. An interactive homage to the beauty, slowness and peace of nature.“

In Bohm beeinflusst ihr das Wachstum eures Baumes, seiner Äste und Blätter und könnt ihn so in sonderbarsten Formen wachsen lassen. Eure Aktionen lassen den Baum wachsen, wodurch sich auch die Musik passen verändert. Je nachdem, welche Buttons ihr drückt und Entscheidungen ihr trefft, ändert sich die Form des Baumes und der Musik. Bohm erhält von uns das Prädikat Zen-Game.

Leider gibt es noch kein Erscheinungsdatum, dafür aber einen netten Trailer. Danach könnt ihr euch noch die offiziele Homepage zu Bohm zu Gemüte führen.

Weiterlesen »

Mrz 182011
 
Like a Candle in the Wind...
Like a Candle in the Wind...

Candles ist ein gruseliges Spiel, welches auf den Spuren von Amnesia wandelt (denkt euch einen „YEAH!“-Aufschrei von mir jetzt bitte dazu!). In Candles geht es dunkel und finster zu; schauriger Soundeffekte dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Finstere Kreaturen bevölkern unser Haus, weshalb Vorsicht angesagt ist. Immerhin können wir uns mit Kerzenlicht die bösartigen Dämonen vom Leibe halten. Gänsehautgarantie.

Candles wurde in nur 10 Wochen entwickelt und hat vielleicht deshalb noch ein paar kleine Bugs. Aber dafür kostet das Spiel nichts und hat ordentlich Atmosphäre. Sehts euch am besten gleich mal an!

Hier der Link zum Download von Candles.

Weiterlesen »

Mrz 102011
 

Die Adhesive Games bestehen aus insgesamt 9 Jungs, welche gerade an ihrem ersten Game arbeiten: Hawken.

„Hawken is a multiplayer mech combat game. The focus is on creating an intense and enjoyable battle experience that captures the feeling of piloting a heavy war machine while keeping the action fast-paced and strategic.“

An dem Multiplayer-Mech-Spiel wird bereits 9 Monate lang gearbeitet. Mehrere Spielmodi sollen uns im finalen Game bei der Stange halten. Das Ergebnis kann sich allerdings schon jetzt mehr als sehen lassen!

Weiterlesen »

Jan 032011
 
Kirby, Kirby, Kirby...
Kirby, Kirby, Kirby...

Frohes Neues Jahr euch allen! Wie habt ihr den Jahreswechsel und die Feiertage verbracht? Ich habe unter anderem Gray Matter durchgespielt und bin enttäuscht. Wahrscheinlich habe ich mir vom Spiel aber auch zuviel erwartet. Jedenfalls hat Jörg versprochen, ein Review dazu zu veröffentlichen. Mal sehen, was er von Gray Matter hält.

Nun ist 2011 also da, das Jahr in dem der 3DS auf den Markt kommt, Sony die PSP 2 vorstellt und wahrscheinlich noch einiges mehr passieren wird. Microsoft konzentriert sich hauptsächlich auf Kinect und Nintendo wird den DS langsam aber sicher sterben lassen.

Bevor es jetzt aber mit 2011 so richtig losgeht, blicken wir nochmal kurz auf die eine oder andere Weise aufs Jahr 2010 zurück.

Weiterlesen »