Jul 222011
 

Causual-Games sind dir zu gewöhnlich? Du liebst herausfordernde Spiele? Sollten beide Fragen mit einem eindeutigen „ja“ beantwortet sein, wird dich vielleicht das Indie-Jump´n Run Sqrxz 2 interessieren. Wer Frust und Verzweiflung liebt, liegt hier goldrichtig!

Weiterlesen »

Sep 302009
 

Himmlisches Vergnügen oder heisse Luft?

Um seiner verstorbenen Frau die letzte Ehre zu erweisen, möchte der Renter Carl Fredricksen ihr gemeinsames Haus an die Paradiesfälle verfrachten. Am einfachsten geht das, wie jedes Kind weiss, mit Heissluftballons. Als das Haus abhebt, fällt ihm ein blinder Passagier auf: Pfadfinder Russell. Gemeinsam landen die beiden mit dem fliegenden Haus im Dschungel und müssen nun die Paradiesfälle ausfindig machen. Angelehnt an die Handlung des Filmes, lenkt ihr die beiden ähnlich durch den Urwald und müsst kleine Jump‘ n ‚Run-Passagen und Schalterrätsel lösen.

Russell im Nahkampf mit der schlechten KI!
Russell im Nahkampf mit der schlechten KI!

Unser Fazit:
Große Filme werfen ihre düsteren Schatten voraus. Das Gesetz der Lizenz greift auch bei Oben und sorgt für mäßigen Spielspaß. Kinder und Eltern werden vermutlich wie immer der Franchise erliegen und dürfen sich auf das langsamste Spieltempo der letzten Jahre, eckige Grafik und schlechte KI freuen. Euer Computer-Partner bleibt regelmäßig an Mauern hängen, rennt in Fallen und erweist sich nur selten als hilfreich. Die Grafik ist zwar recht detailliert, aber unfassbar kantig. Einzig der Charme der Hauptfiguren und die gute deutsche Sprachausgabe retten den Titel vor dem totalen Absturz! Wer keine anspruchslosen Kinder hat, lässt die Finger von Oben, das ist ein Befehl!

4/10

Weiterlesen »

Aug 022009
 

Kaltes Grauen oder cooler Spaß?

Teil drei der erfolgreichen Filmreihe Ice Age bietet sich als Computer animierter Film natürlich an, auch das Wohnzimmer in Form eines Videospieles zu erobern. Grob an der Geschichte des Filmes orientiert, erlebt ihr allerhand Abenteuer in Dschungel-, Höhlen- und Eiswüstenszenarios. Dabei schlüpft ihr immer wieder in die Rolle eines anderen Helden des Filmes. Klassische Jump´n Run Passagen dominieren das Spiel, werden jedoch immer wieder von kleinen Minispielen aufgelockert. Technisch präsentiert sich das Spiel in gewohntem Comiclook und dürfte vor allem Fans des Films ansprechen.

Das Grauen hat einen Namen...
Das Grauen hat einen Namen...

Unser Fazit:
Mittelprächtige bis dürftige Grafik, altbackenes Spielprinzip und diverse Bugs, das zeichnet [amazon B0025VKGWY]Ice Age 3[/amazon] in erster Linie aus. Dennoch macht das ganze kurzzeitig Spaß, nette Dialoge und knuffige Charaktere halten euch zumindest ein paar Stunden bei Laune. Leider wird der eigentlich niedrige Schwierigkeitsgrad immer wieder von kleineren Fehlern im Leveldesign in die Höhe getrieben, was vor allem bei Kindern für Frust sorgen dürfte. Fans von Scrat, Sid und Diego werden wohl ohnehin zugreifen, aber knapp 60 Euro sind dann doch reichlich happig für ein solch durchschnittliches Produkt.

5/10

(Die kompletten Frostbeulen gibt es nach dem Klick.)

Weiterlesen »